Kitas und Krippen

Betreuungsplätze in Wolfsburg: in der Krippe, im Kindergarten oder in altersübergreifenden Gruppen

Eine Frau spielt mit einem Kind © micromonkey/Fotolia.comIn Wolfsburg haben Sie vielfältige Möglichkeiten, Ihr Kind betreuen zu lassen.

Für Kinder unter drei Jahren steht Ihnen die Wahlmöglichkeit zwischen der Betreuung in der Krippe oder der Betreuung in altersübergreifenden Gruppen im Kindergarten zur Verfügung. Beide Optionen beinhalten die dritte Betreuungskraft und stellen so einen herausgehobenen Betreuungsschlüssel mit sehr guter Betreuungsqualität sicher.

In der Krippe wird Ihr Kind mit anderen Kindern gemeinsam betreut, die bis zu drei Jahren alt sind. Ab dem dritten Lebensjahr wechseln die Kinder in den Kindergarten.

Eine Betreuung in einer altersübergreifenden Gruppe umfasst eine Gruppenstruktur mit Kindern von 0-6 Jahren, das Kind verbleibt also bis zum Eintritt in die Schule in derselben Gruppe.

Kinder über drei Jahren werden im Kindergarten in Gruppen von 20-25 Kindern durch zwei Fachkräfte betreut.

Wolle Wolfsburg

Wolle Wolfsburg ist der Kinderbeauftragte der Stadt Wolfsburg und kümmert sich um alle Belange der kleinen Wolfsburger. Wolle kann bei der Kulturinfo der Stadt Wolfsburg für das Kinderzimmer zu Hause käuflich erworben werden.

Anmeldung für einen Betreuungsplatz - WOLLES WELT

Wolle Wolfsburg

Der Ausbau der Kinderbetreuung in Wolfsburg geht mit großen Schritten voran. Mit der Onlineplattform WOLLES WELT bieten wir Ihnen die Möglichkeit, eine Anmeldung für einen Betreuungsplatz für Ihr Kind vorzunehmen – und das bequem von zu Hause aus. Damit verbessern wir unser Serviceangebot für Sie weiter.

Besuchen Sie uns auf den Seiten von WOLLES WELT und informieren Sie sich.

Übersicht der Kindertagesstätten in Wolfsburg:

Titel Wolle Wolfsburg-Fachkräfte gesuchtDie Stadt Wolfsburg sieht im pädagogisch hochwertigen und flexiblen Betreuungsangebot für Kinder eine der wichtigsten Zukunftsaufgaben. Gleichzeitig betreibt die Stadt Wolfsburg seit Jahren ein intensives und temporeiches Ausbau- und Modernisierungsprogramm der ansässigen Kindertagesstätten. Für den kontinuierlichen Ausbau der Betreuungsqualität sucht Wolfsburg ab sofort nach zusätzlichen Fachkräften für Krippen und Kindergärten.

Bist Du bereit für unsere Kleinsten?

Als ausgebildete/r Erzieher/in oder studierte/r Sozialpädagoge/in (Bildung und Erziehung im Kindesalter / Bildung und Förderung in der Kindheit) bringst Du eine gute Basis mit.

Für die 3. Kraft in Krippen suchen wir auch verwandte Berufsgruppen, die den Betreuungsalltag mit ihrem Berufbild bereichern.

Freue Dich auf:

  • Festanstellungen mit individuellen Stundenzahlen
  • modern ausgestattete Kitas
  • Vielfalt in pädagogischen Konzepten
  • integrative / bilinguale Einrichtungen
  • einen guten Betreuungsschlüssel durch die 3. Kraft in Krippen und altersübergreifenden Gruppen
  • 8 Studientage / Jahr
  • vielfältige Fortbildungsangebote mit überwiegender Finanzierung

Bewirb Dich jetzt!

Nutzen Sie die Übersicht mit Kontaktdaten um sich direkt bei den Trägern über die offenen Stellen zu informieren.

Logo VolkshochschuleKita-Qualifizierungsprogramm  

Seit Sommer 2014 koordiniert die VHS Wolfsburg im Auftrag der Stadt das Qualifizierungsprogramm für pädagogische Fachkräfte in den Wolfsburger Kindertagesstätten. Die inhaltliche Gestaltung und Weiterentwicklung der Fortbildungsangebote erfolgt in enger Zusammenarbeit mit dem Fachteam Kindertagesstätten-Entwicklung (früher Kita-Fachberatung) der Stadt Wolfsburg, damit Praxisnähe und Bedarfsorientierung gewährleistet sind.

Die Themenvorgaben der Stadt, Impulse und Vorschläge der Träger und Leitungen von Kindertagesstätten werden von der VHS Wolfsburg zusammengetragen, analysiert, inhaltlich weiterentwickelt und in Kooperation mit anderen Anbietern in einem gemeinsamen Fortbildungsprogramm zusammengestellt. Dazu gibt die VHS Wolfsburg die Programmbroschüre „Weiterbildungen für pädagogische Fachkräfte in Wolfsburg“ heraus.

Neben dem gemeinsamen Jahresprogramm enthält die Programmbroschüre ein jeweils aktualisiertes Impressum, das über die Kooperationspartner und die Ansprechpartner/innen in den jeweiligen Institutionen sowie relevante Programme und Projekte informiert.

Das Weiterbildungsprogramm enthält unterschiedliche Formate von Qualifizierungsangeboten für pädagogische Fachkräfte, Einrichtungen und Teams: Seminare, Lehrgänge, Vorträge, Inhouse-Schulungen, Teamfortbildungen, Studientage etc.

Folgende Themenbereiche stehen bei der Weiterbildungsplanung besonders im Fokus

  • Grundlagen der pädagogischen Arbeit mit Kindern von unter drei bis drei Jahren und
  • Grundlagen der pädagogischen Arbeit mit Kindern von drei bis sechs Jahren,
  • Methodenkompetenz,
  • Haltung,
  • Beobachtung und Dokumentation,
  • Kooperation mit Eltern, Schulen, anderen Partnern und Institutionen,
  • Bildungs- und Entwicklungsfeld Körper, Sinne, Denken, Gefühl und Mitgefühl, Sinn, Werte und Religion,
  • Sprachbildung und Sprachförderung,
  • Mehrsprachigkeit,
  • Inklusion.

Die Fortbildungen werden auf Basis der Fachpraxis-, Prozess- und Personenorientierung konzipiert und fortgeführt. Ein besonderes Augenmerk liegt dabei auf der Vermittlung von Wertschätzung, gegenseitigem Respekt, Beteiligung, Sensibilität für divergente Lebensstile und Interkulturalität sowie inklusivem Denken.

Neben der Programmbroschüre „Weiterbildungen für pädagogische Fachkräfte in Wolfsburg“ wird halbjährlich ein Flyer in Form eines Leporellos herausgegeben, der aktuelle Angebote aller Wolfsburger Weiterbildungsanbieter darstellt.

Ansprechpartnerin

Frau Heine

VHS Wolfsburg
Porschestr. 72
Tel.: 05361 890208-20
E-Mail

Weitere Informationen bekommen Sie auf der Homepage der VHS Wolfsburg.

Im Folgenden stehen Ihnen weitere Informationen und Downloads zum Thema Kinderbetreuung in Wolfsburg zur Verfügung:

Logo FamilienserviceFamilienservice

Der Wolfsburger Familienservice ging im August 2007 aus dem bereits 1994 gegründeten Wolfsburger Tagesmütterverein e.V. hervor, der sich insbesondere der Vermittlung, Qualifizierung und fachlichen Begleitung von Tagespflegepersonen sowie der Beratung und Unterstützung von Eltern widmete.

Informieren Sie sich hier.


Wolles Welt Flyer

Wolles Welt

Mit der Online-Plattform WOLLES WELT bieten wir Ihnen seit dem 1. Februar 2014 die Möglichkeit, eine Anmeldung für einen Betreuungsplatz für Ihr Kind vorzunehmen – und das bequem von zu Hause aus.


Hier geht es zum Portal.

Spielende Kinder-Kita und Krippe © Goran Bogicevic / fotolia.com

Übersichtsflyer ''Ich will in Wolfsburg aufwachsen''

Alle Informationen zum Thema Kinderbetreuung in Wolfsburg finden Sie in der neuen Broschüre Herausragend. Das ist der Wolfsburger Betreuungsstandard.

Informieren Sie sich hier.



Frau mit Kind © Gennydiy Poznyakov / fotolia.com

Übersichtsflyer ''Meine Kumpels wollen Dich''

Um den Wolfsburger Betreuungsstandard nachhaltig gewährleisten zu können sucht die Stadt Wolfsburg Fachkräfte in Krippen, Kitas und in der Tagespflege.




Kindersocken stehen auf Geld © Gina Sanders / fotolia.com

Übersicht Elternbeiträge

Hier finden Sie die aktuelle Elternbeitragstabelle für den Besuch einer Kindertagesstätte und für die Tagespflege.

Hier geht's zur Übersicht.

Achtung: Ab dem 01.08.2016 wird die neue Elternbeitragstabelle für die Betreuung in Wolfsburger Kindertagesstätten und der Kindertagespflege in Kraft treten. Die neue Tabelle können Sie bereits einsehen.


Bildungslandschaft WolfsburgÜbersichtsplan ''Schulen und Kitas in Wolfsburg''

Ein Wegweiser durch Wolfsburgs Bildungslandschaft

Zur Übersicht.


Fragezeichen © Cmon / fotolia.com

Häufige Fragen rund um das Thema Kinderbetreuung

Eine Zusammenstellung der Antworten zu den häufigsten Fragen können Sie hier einsehen.


Beitrag kommentieren

Bitte beachten Sie unsere Richtlinien. Erforderliche Felder sind markiert *
Zu den Nutzungsbedingungen von wolfsburg.de

ABSCHICKEN

VIELEN DANK Ihr Kommentar ist bei uns eingegangen. Dieser wird nun redaktionell geprüft und anschließend veröffentlicht. OK

Hinweis Beim Absenden ihres Kommentars ist leider ein Fehler aufgetreten. Bitte kontaktieren Sie uns stattdessen über das Kontaktformular. OK

6 Kommentare

Eichwald 17.06.2015 08:50:51
Ich möchte mein Kind anmelden.
Stadt Wolfsburg 17.06.2015 14:40:11

Sehr geehrte/r Frau/Herr Eichwald,

vielen Dank für Ihr Interesse. Schauen Sie bitte einmal weiter oben auf dieser Seite und folgen dem Link zu "Wolles Welt". Dort können Sie ihr Kind problemlos anmelden.

Wir hoffen, wir konnten Ihnen helfen?

Mit freundlichen Grüßen

Das Team der Onlinekommunikation

Juliet Madubuobi Oluchi 07.09.2015 16:37:46

ich suche nach einer Kindertagesstätte für mein Kind, so möchte ich wissen, wenn Sie einen freien Platz für ihn zu haben.

Er wurde am 2013.10.10 geboren

Stadt Wolfsburg 10.09.2015 08:05:49

Sehr geehrte Frau Oluchi,

vielen Dank für Ihr Interesse. Schauen Sie bitte einmal weiter oben auf dieser Seite und folgen dem Link zu "Wolles Welt". Dort können Sie ihr Kind problemlos anmelden.

Mit freundlichen Grüßen

Das Team der Onlinekommunikation

Madubuobi Uchenna favour 23.09.2015 12:41:27

ich suche nach einer Kindertagesstätte für mein Kind, so möchte ich wissen, wenn Sie einen freien Platz für ihn zu haben.

Er wurde am 2013.10.10 geboren

Stadt Wolfsburg 23.09.2015 16:47:20

Sehr geehrte Frau Favour,

vielen Dank für ihr Interesse. Auch in diesem Fall würden wir Sie bitten, ihr Kind auf den Seiten von "Wolles Welt" (https://kitas.stadt.wolfsburg.de/) anzumelden. Sollte es dahingehend Probleme geben, wenden Sie sich bitte an die im Kontaktfeld (oben rechts) angegebene Mitarbeiterin.

Mit freundlichen Grüßen

Das Team der Onlinekommunikation

S. Köthke 18.11.2015 06:41:50

Ich möchte eine Voranmeldung, in den für mich interessanten Krippen, vornehmen. Ich bin im 4ten Monat und möchte das unter Dach und Fach haben. Leider lädt Wolles Welt sich bei mir dumm und dämlich. Oder es stürzt mitten in der Anfrage ab. Gibt es noch eine andere Möglichkeit?

MfG

S. Köthke

Stadt Wolfsburg 20.11.2015 12:19:02

Hallo Frau Köthke,

eine persönliche Anmeldung ist zu den regulären Öffnungszeiten (Montag und Dienstag 8:30 - 16:30, Mittwoch und Freitag 8:30 - 12:00, Donnerstag 08:30 - 17:30 Uhr) im Service Büro Zimmer 003, GB Jugend, Pestalozziallee 1a, 38440 Wolfsburg oder im Familienservice Wolfsburg, Porschestraße 76, 38440 Wolfsburg möglich.

Mit freundlichen Grüßen

Das Team der Onlinekommunikation

AOUADI FATMA 21.05.2016 13:03:13

ICH MÖCHTE MEINE 2 KINDER ANMELDEN

1- 28/04/2011

2- 17/04/2014

Stadt Wolfsburg 23.05.2016 14:21:46

Sehr geehrte Frau Aouadi Fatma,

vielen Dank für Ihr Interesse. Schauen Sie bitte einmal weiter oben auf dieser Seite und folgen dem Link zu "Wolles Welt". Dort können Sie ihr Kind problemlos anmelden.

Wir hoffen, wir konnten Ihnen helfen?

Mit freundlichen Grüßen

Das Team der Onlinekommunikation

annalena 15.08.2016 12:45:53

ich suche einen Kindergarten der ist in wolfsburg und beim asternweg 8 da in der nehe vom penny

Stadt Wolfsburg 15.08.2016 13:40:54

Hallo annalena,

es gibt mehrere Möglichkeiten, einen Kindergarten in der Nähe einer gewünschten Adresse zu finden:

1. über "Wolles Welt". Zu finden über folgenden Link: https://kitas.stadt.wolfsburg.de/

2. Über die Übersicht der Kindertagesstätten in Wolfsburg. Zu finden über: http://microsite.stadt.wolfsburg.de/kitas/ und http://www.wolfsburg.de/leben/kindfamilie/kindergaerten-andere-traegerschaft

3. Und zu guter letzt über den neuen Stadtplan, der eine Umkreissuche bietet, mit der man nach gewünschten Einrichtungen rund um eine Adresse suchen kann: http://www.wolfsburg.de/custom-pages/stadtplan

Mit freundlichen Grüßen

Das Team der Onlinekommunikation

Frau Schenk 22.08.2016 21:26:19

Wo kann ich erfragen, in welchen Kitas nach dem Lebensorientierten Ansatz eine Betreuung angeboten wird?

Stadt Wolfsburg 25.08.2016 11:39:26

Sehr geehrte Frau Schenk,

ein "lebensorientierter Ansatz" ist uns nicht bekannt. Auf der Internetseite "Wolles Welt" finden Sie aber Kitas mit verschiedenen Ansätzen. Diese Seite finden Sie unter: https://kitas.stadt.wolfsburg.de

Nachdem Sie dort die grundsätzlichen Daten (Geburtsdatum, Betreuungsbeginn) eingegeben haben, können Sie die Suchergebnisse verfeinern. So können Sie unter anderem verschiedene pädagogische Konzepte auswählen, z.B. den situationsorientierten Ansatz. Diese dürfte Ihrer Frage am Ehesten nachkommen.

Mit freundlichen Grüßen

Das Team der Onlinekommunikation

Fachplan Kindertagesbetreuung

Um die Passfähigkeit des Betreuungsangebots optimal an den Bedürfnissen der Familien auzusrichten, hat die Stadt an einer Vergleichsstudie teilgenommen. Erfahren Sie hier mehr zu den Ergebnissen.

PDF-Datei 3742 kB

Direktlink Öffnungszeiten
Direktlink Newsroom
Direktlink Bürgerservice