Führerschein - Ersterteilung / Erweiterung der Klassen C1, C1E, C, CE

Sie benötigen folgende Unterlagen: 
  • den Personalausweis/Reisepass 
  • ein aktuelles Passfoto (siehe Foto-Mustertafel der Bundesdruckerei
  • ein Zeugnis oder Gutachten einer Augenärztin/eines Augenarztes (nicht älter als 2 Jahre) 
  • eine Bescheinigung über die Teilnahme an einer Ausbildung in Erster Hilfe 
  • eine ärztliche Bescheinigung über die körperliche und geistige Eignung (nicht älter als ein Jahr) entsprechend der Anlage 5 der Fahrerlaubnisverordnung (FeV) 
  • eine Karteikartenabschrift, wenn der letzte Führerschein von einer auswärtigen Behörde ausgefertigt worden war 
  • bei Erweiterung der Fahrerlaubnis: den bisherigen Führerschein 




42,60 Euro ohne Probezeit

43,40 Euro mit Probezeit


Die Fahrerlaubnisklassen werden auf fünf Jahre nach Erteilung befristet. Für die Verlängerung ist dann die Vorlage eines augenärztlichen Gutachtens, sowie einer ärztliche Bescheinigung über die körperliche und geistige Eignung (nicht älter als ein Jahr) entsprechend der Anlage 5 erforderlich. Ein Antrag auf Verlängerung ist rechtzeitig, etwa drei Monate vor Ablauf der Gültigkeit zu stellen.

Tel.: 05361 28-1234

Fax: 05361 28-2090

Führerscheinangelegenheiten A-K: Rathaus B, Zimmer 048

Führerscheinangelegenheiten L-Z: Rathaus B, Zimmer 049

E-Mail schreiben


Sie können diese Dienstleistung auch in den Verwaltungsstellen Fallersleben und Vorsfelde in Anspruch nehmen.


Behördennummer 115 begleitet durch den Sommer

Service Center der Stadt Wolfsburg unterstützt bei allen Fragen

Fragen rund um die Urlaubsplanung oder den Studienbeginn können mit einem Anruf geklärt werden

Broschüre Rat und Verwaltung

Wolfsburg gemeinsam gestalten

PDF-Datei 1777 kB

)
Direktlink Öffnungszeiten
Direktlink Bürgerservice
Direktlink Onlineservice