Grillen

Grillen auf Privatgrundstücken unterliegt grundsätzlich keinen besonderen Einschränkungen, allerdings darf die Nachbarschaft nicht belästigt werden.

Das Grillen ist auf öffentlichen Straßen und in öffentlichen Anlagen außerhalb von dafür vorgesehenen Stellen verboten (ebenso das Anlegen von offenen Feuern).
§ 3 der Verordnung über die öffentliche Sicherheit der Stadt Wolfsburg

Aktuell: Grillen im Allerpark jetzt ganzjährig möglich Testphase wurde gut angenommen

Aufgrund des positiven Verlaufs der Testphase wird das Grillen im Allerpark in fünf eigens dafür bestimmten Bereichen rund um den Allersee dauerhaft ganzjährig genehmigt.

Mit Ratsbeschluss waren im letzten Jahr von Mai bis Oktober Flächen im Allerpark zum Grillen freigegeben wurden. Die fünf eigens dafür festgelegten Bereiche hatte die Stadt mit Ascheeimern ausgestattet, die mit einem Hinweisen auf den Grillbereich und wichtige Grillregeln versehen waren.

Die Testphase verlief äußerst positiv. Relevantes zusätzliches Müllaufkommen und ein gesteigertes Lärmaufkommen gab es nicht. Lediglich zweimal blieben Grill und Abfälle stehen. Gelegentlich wurde Müll in den Aschebehältern entsorgt. Die  Nutzerreaktionen waren positiv.

Der Lageplan mit den Grillmöglichkeiten ist auf den Internetseiten des Allerparks auf www.allerpark.net  hinterlegt.

Es existieren vier städtische Grillplätze:

Gutspark Mörse
Ansprechpartner: Herr Wagner

Steimker Berg
Verwaltung und Vergabe über Forstbetriebshof Reislingen
Tel: 05363 72368
Bürgersprechstunde: Montags von 07:30 - 09:00 Uhr und mittwochs von 15:00 - 16:00 Uhr
Gebühr: 10 Euro + 50 Euro Pfand

Schulenburgallee/Nordstadt
Verwaltung und Vergabe über Forstbetriebshof Reislingen
Tel: 05363 72368
Bürgersprechstunde: Montags von 07:30 - 09:00 Uhr und mittwochs von 15:00 - 16:00 Uhr
Gebühr: 10 Euro + 50 Euro Pfand

VW-BAD
Bei Beschädigungen der Anlage
Herr Wolf 
Tel: 05361 28-2807
  

Detmerode (Waldeingang bei der Caritas)
Verwaltung über Forstbetriebshof
Tel: 05363 72368
Reservierung und Gebührenhinterlegung in der Sprechstelle Detmerode

Tel.: 05361 28-1234
Fax: 05361 28-2090

Beschwerden über Grill-Qualm von Privatgrundstücken: Umweltamt, Rathaus B, Zimmer 432

E-Mail an das Umweltamt

Anzeige über Grillen auf öffentlichen Plätzen: Ordnungsamt, Rathaus B, Zimmer 013

E-Mail an das Ordnungsamt

Nutzungshinweise zum Grillplatz VW Bad:
  • Nutzung der Grillstelle erfolgt eigenverantwortlich
  • Nutzung nur zwischen 10:00 Uhr und 22:00 Uhr für max. 3 Stunden
  • Offenes Feuer ist nicht erlaubt
  • Ausschließlich Verwendung handelsüblicher Grillkohle - keine Brandbeschleuniger verwenden
  • Kohlereste nur in dem dafür vorgesehenen Behälter entsorgen
  • Musik und anderen Lärm vermeiden
  • Platz muss sauber verlassen werden
  • Das Befahren der Grünanlage ist nicht erlaubt

Bürgerservice

Über 160 Dienstleistungsbeschreibungen im Kurzüberblick von A wie Anmeldung des Wohnsitzes bis Z wie Zulassung

Behördennummer 115 begleitet Sie von 7:00 bis 18:00 Uhr

Sommerurlaub schon gebucht?

Nicht nur den Frühbucherrabatt nutzen, sondern bereits jetzt die Reisepässe überprüfen und gegebenenfalls neu beantragen
Direktlink Öffnungszeiten
Direktlink Bürgerservice
Direktlink Onlineservice