Kfz Historisches Kennzeichen

  • das Fahrzeug muss vor 30 Jahren oder eher erstmals in den Verkehr gekommen sein
  • das Fahrzeug muss zulassungsfähig sein (das heißt fahrbereit, betriebs- und verkehrssicher)

Zur Anerkennung eines in Wolfsburg zugelassenen Fahrzeuges als Historisches Kennzeichen benötigen Sie: 

  • die Zulassungsbescheinigung Teil II/den Fahrzeugbrief 
  • die Zulassungsbescheinigung Teil I/den Fahrzeugschein 
  • den Personalausweis/Reisepass 
  • eine Begutachtung des Fahrzeuges nach Paragraf 23 Straßenverkehrsordnung (StVZO) hinsichtlich der Oldtimereigenschaft 
  • die Kennzeichen, wenn das Fahrzeug zugelassen ist 
  • die elektronische Versicherungsbestätigung, wenn das Fahrzeug außer Betrieb gesetzt ist 


27,50 Euro


Die Gebührenangabe ist ein unverbindlicher Richtwert, der sich, je nach Vollständigkeit/Änderung der technischen Daten, bei Aussuchen eines Wunschkennzeichens oder bei Neuausstellung der Zulassungsbescheinigung Teil II erhöhen kann.




Bitte beachten Sie, dass auf einem Historischen Kennzeichen maximal zwei Buchstaben und zwei Zahlen stehen können. Falls Sie bereits eine Kennzeichenkombination von zwei Buchstaben und drei Zahlen oder einem Buchstaben und vier Zahlen haben, muss das Fahrzeug umgekennzeichnet werden.


Bürgerdienste

Rathaus B, Zimmer 015

Tel.: 05361 28-1234

Fax: 05361 28-2090

E-Mail schreiben

Bitte ziehen Sie eine Wartemarke oder nutzen Sie die Onlineterminreservierung.

Sie können diese Dienstleistung auch in den Verwaltungsstellen Fallersleben und Vorsfelde in Anspruch nehmen.

Behördennummer 115 begleitet durch den Sommer

Service Center der Stadt Wolfsburg unterstützt bei allen Fragen

Fragen rund um die Urlaubsplanung oder den Studienbeginn können mit einem Anruf geklärt werden

Broschüre Rat und Verwaltung

Wolfsburg gemeinsam gestalten

PDF-Datei 1777 kB

)
Direktlink Öffnungszeiten
Direktlink Bürgerservice
Direktlink Onlineservice