Wohnsitz abmelden

Eine Abmeldung muss nur noch bei 
  • Wegzug ins Ausland 
  • Aufgabe einer Haupt- oder Nebenwohnung, ohne dass eine neue Wohnung bezogen wird 
erfolgen.


Bei einem Umzug innerhalb Deutschlands melden Sie sich nur bei der neuen Wohnsitzgemeinde an. Eine Abmeldung erfolgt von dort automatisch an die vorherige Meldebehörde.

Eine schriftliche Abmeldebestätigung kann erst am Tag des Auszuges ausgestellt werden


Sie benötigen folgende Unterlagen:

Bei Abmeldung einer Familie werden die Ausweisdokumente sämtlicher Familienmitglieder benötigt. Kinder über 18 Jahre müssen sich selbst abmelden.



kostenfrei

Die Meldefrist nach Beziehen einer neuen Wohnung beträgt zwei Wochen.

Bürgerdienste

Rathaus B, Zimmer 015

Tel.: 05361 28-1234

Fax: 05361 28-2090

E-Mail schreiben

Bitte ziehen Sie eine Wartemarke oder nutzen Sie die Onlineterminreservierung.

Sie können diese Dienstleistung auch in den Verwaltungs-, Orts- und Stadtteilsprechstellen in Anspruch nehmen.

Hinweis: Die nachfolgenden Formulare öffnen sich jeweils in einem neuen Fenster. PDF-Dokumente sind gekennzeichnet.




Behördennummer 115 begleitet Sie von 7:00 bis 18:00 Uhr

Sommerurlaub schon gebucht?

Nicht nur den Frühbucherrabatt nutzen, sondern bereits jetzt die Reisepässe überprüfen und gegebenenfalls neu beantragen
Direktlink Öffnungszeiten
Direktlink Bürgerservice
Direktlink Onlineservice