Freizeit und Aktion

Spaß und Aktivität

Sport, Spiel und Spaß - Wolfsburg bietet ein umfangreiches Angebot an Freizeitmöglichkeiten.

Luftsprünge © Tim Schulze - www.DS-Partys.de

Spaß und Aktivität – Freizeit und Erlebnisse – Freundschaft und etwas machen, sehen, lernen…

Wolfsburg hat einiges zu bieten, was sinnvolle Freizeitgestaltung angeht!

Im Folgenden bekommen Sie detaillierte Informationen zu den einzelnen Angeboten:


Die Auswahl an Freizeitheimen, Jugendtreffs und Jugendzentren in Wolfsburg ist groß. Einen Überblick bekommen Sie hier.

Eine Übersicht der Jugendtreffs im Umland finden Sie hier.

Aktivspielplatz FallerslebenAktivspielplatz Fallersleben

Unsere Schwerpunkte liegen in der Arbeit mit den Ur-Elementen und der tiergestützten Pädagogik. Der Aktivspielplatz Fallersleben bietet Kindern die Möglichkeit ihren Bewegungsdrang in der Natur ausleben zu können. Sie sammeln bei uns elementare Erfahrungen im Umgang mit Feuer, Erde, Wasser und Luft. Ebenso fördern wir das handwerkliche Geschick mit Unterstützung natürlicher Materialien und Werkstoffen.


Aktivspielplatz VorsfeldeAbenteuerspielplatz Buntspecht

Das Außengelände des Abenteuerspielplatzes steht im Zeichen von Naturerfahrungen und elementarem Erleben. Rund um den Öko-Teich, den Blumen- und Gemüsegarten mit den Obstbäumen können BesucherInnen durch Pflege und Beobachtung zahlreiche Erfahrungen machen.
Kunstpädagogische Themen werden in den verschiedenen Jahresprojekten, in den Ferienangeboten und in der täglichen Spielplatzarbeit aufgegriffen.

Bauspielplatz WesthagenFoto: PicasaBauspielplatz Westhagen

Schwerpunkt ist die "offene" - erlebnispädagogische Arbeit mit Kindern im Alter von 6 - 12 Jahren. Der Spielplatz bietet Kindern Werk- und Aufenhaltsräume zum Spielen, Basteln etc. Das Außengelände verfügt über verschiedene Funktionsbereiche, wie eine Feuerstelle, einen Budenbau-Bereich, einen Wasser-Matsch-Bereich und einen kleinen Teich zum Floßfahren etc.

Weitere Informationen zum Angebot der jeweiligen Aktivspielplätze sowie zu den Öffnungszeiten und den Ansprechpartnern finden Sie hier.

Mit der Skateskulptur im Allerpark steht Skatern aus Wolfsburg und der Region eine der modernsten Anlagen in Norddeutschland zur Verfügung. Oberbürgermeister Klaus Mohrs hat die Anlage in Anwesenheit von Gästen aus Politik und Verwaltung sowie vielen Skatern am 1. Juni eingeweiht.

Die Skateskulptur im Allerpark ist in den vergangenen Monaten modernisiert und dabei auf 2.000 Quadratmeter vergrößert worden. Sie besteht aus flachen und aufgehenden Fahrbereichen in verschiedenen Schwierigkeitsgraden sowie Hindernissen wie Geländer, Stufen und einem Hydranten sowie einer abgesenkten, organisch ausgearbeiteten Figur, der Bowl. Diese Elemente werden eingefasst durch großzügige und verbindende, ebene Fahrbereiche und fügen sich harmonisch in die landschaftsarchitektonische Gestaltung des Allerparks ein.

Den Film zur Eröffnung finden Sie hier.

Spielmobil der Stadt Wolfsburg

Das Spielmobil trägt dazu bei, die Spielumwelt der Kinder zu verbessern, den Kindern ihre Spielräume zurückzugeben, zu zeigen, wie auf Straßen, Höfen, Fußballplätzen, Wiesen, Schulhöfen und Spielplätzen gespielt werden kann.

Achtung: Spielmobil-Saison startet mit Open-Air-Theater

„Kleiner Muck ganz groß“ am Schillerteich

Das Spielmobil startet in die Sommersaison: Los geht es am Samstag, 24. April am Schillerteich. Ob Trommeln, Toben oder Stockbrot backen, Klettern, Schminken, oder Basteln: Von 14 bis 18 Uhr können alle interessierten Kinder die zahlreichen Angebote und Spiele nutzen. Neu sind Großspielgeräte wie Menschenkicker und ein mobiler Kletterturm ab Juni. Zudem sind Speedminton, Superdiscs und erlebnisorientierte Angebote wie zum Beispiel der Bau von Niedrigseilgärten neu im Angebot.

Zum Saisonstart wird auch ein Open-Air-Theaterstück ausgeführt: Um 16 Uhr treten Petra Nadolny und Wolfgang Fiebig vom Theater 1+1 mit dem Stück „Kleiner Muck ganz groß“ auf. Sie begeistern mit einer zeitgemäßen Interpretation des Märchens, das für Kinder ab 4 Jahren geeignet ist. Bei Regen findet die Vorstellung im Saal der Evangelischen Familienbildungsstätte, An der Christuskirche 3, statt.

Nach dem Saisonstart am Schillerteich macht das Spielmobil an folgenden Standorten immer von 14 bis 18 Uhr Station:

  • Mo. 02.05. – Mi. 04.05.: Nordsteimke Spielplatz Steinberkerstraße
  • Di. 10.05. – Do. 12.05.: Hehlingen am Bolzplatz
  • Mi. 18.05. – Fr. 20.05.: Barnstorf (genauer Ort wird noch bekanntgegeben)
  • Di. 24.05. – Do. 26.05.: Reislingen – Wiese vor der Käferschule
  • Di. 31.05. – Do. 02.06.: Vorsfelde – Spielplatz Bürgerkämpe          
  • Di. 07.06. – So. 12.06.: Tiergartenbreite Wiese am Hansaplatz
  • Di. 14.06. – Do. 16.06.: Brackstedt – Spielplatz Dachdeckrstraße    
  • Sa. 18.06.: Wendschott (Ortsteilfest)
  • Sa. 30.07.: Heiligendorf (Ortsteilfest)
  • Di. 16.08. – Do. 18.08.: Allersee
  • Di. 23.08. – Do. 25.08.: Fallersleben Schloßpark
  • Di. 30.08. – Do. 01.09.: Kerksiek – Jugendort
  • Di. 06.09. – Do. 08.09.: Hattorf (genauer Ort wird noch bekanntgegeben)
  • Di. 13.09. – Do. 15.09.: Nordstadt Schulenburgalle Kirche
  • Di. 20.09. – Do. 22.09.: Westhagen – Gärten der Nation
  • Sa. 24.09.: Saisonabschluss am Schillerteich

Weitere Informationen zum Spielmobil finden Sie auf dem Jugendserver von wob4u.

Das Jugendmobil der Stadt WolfsburgDas Jugendmobil ist ein Kleinbus, der zu einem mobilen Jugendraum umgebaut wurde.

Zum Angebot gehören:
  • Sport (StreetSoccer-Anlage)
  • Billard
  • Kicker
  • Gesellschaftsspiele
Darüber hinaus werden soziale Trainingskurse, Beratungsangebote, Kooperationen mit unterschiedlichen Vereinen, Einrichtungen und Institutionen sowie auf Wunsch die Vermittlung an Beratungsstellen angeboten.

Informieren Sie sich auch über das sportliche Angebot:

Sie möchten mehr über die sozialen Trainingskurse der Stadt Wolfsburg erfahren? Dann schauen Sie einmal in unserem Konzept.

Weitere Informationen rund um das Jugendmobil erhalten Sie auf den Webseiten des Jugendserver wob4u.

Medienpädagogische Angebote

ComputerbildDu hast Probleme mit dem Rechner?
Du hast Fragen zu Facebook & Co?
Wie komme ich legal und kostenfrei an Musik?
Du willst wissen wie du dich gegen Cybermobbing zur Wehr setzen kannst?
Du willst ein eigenes Youtubevideo gestalten?

All diesen Fragen und noch mehr rund um das Thema Medien werden gerne beantwortet:

Maik Rauschke

Tel.: 05363 9769742

oder schreiben Sie einfach eine E-Mail.


Jugendinitiativen

Jugendliche ClipartDu möchtest dich gerne in einem Jugendtreff engagieren?
Du möchtest gerne Jugendgruppenleiter/in werden (JULEICA)?
Du möchtest bei der Selbstverwaltung im Jugendhaus Ost mitarbeiten?
Du hast eine Projektidee und brauchst dabei Unterstützung?

Informationen rund um diese Themen bekommen Sie hier:


Jens Ninnemann
Tel.: 05361 54245

oder schreiben Sie einfach eine E-Mail.

Das Luftsprünge Festival findet in der Regel alle zwei Jahre statt. Das nächste Festival für Wolfsburger kleinste Bewohner findet erst wieder 2017 statt.

Um einen besseren Eindruck von der Veranstaltung zu bekommen, schauen Sie sich auch unsere Videos an:

Mehr Informationen finden Sie auf den Seiten von Luftsprünge.

Beitrag kommentieren

Bitte beachten Sie unsere Richtlinien. Erforderliche Felder sind markiert *
Zu den Nutzungsbedingungen von wolfsburg.de

ABSCHICKEN

VIELEN DANK Ihr Kommentar ist bei uns eingegangen. Dieser wird nun redaktionell geprüft und anschließend veröffentlicht. OK

Hinweis Beim Absenden ihres Kommentars ist leider ein Fehler aufgetreten. Bitte kontaktieren Sie uns stattdessen über das Kontaktformular. OK

1 Kommentare

Unknown User 08.09.2016 12:16:00
find ich persönlich gut*************
Direktlink Öffnungszeiten
Direktlink Bürgerservice
Direktlink Newsroom