Skulpturen im Schlosspark

''Broken Butterflies'' 2011, Stahlskulptur im Schlosspark Wolfsburg, Foto: Christian Dootz © Thomas Kiesewetter/Courtesy Contemporary Fine Arts, BerlinFoto: Christian Dootz © Thomas Kiesewetter/Courtesy Contemporary Fine Arts, BerlinThomas Kiesewetter - "Würfel"

"Ich fange nie an mit der Absicht, eine Skulptur zu bauen. Vielmehr stelle ich erst mal verschiedene Formen aus Pappe her – manche sind voluminös und geschwungen, andere eher flach und zackig. Mit diesen Teilen versuche ich dann, eine Konfiguration zu finden, etwas Unvorhergesehenes."


So charakterisiert der in Berlin lebende Bildhauer Thomas Kiesewetter (*1963) seine Arbeit.

Für Wolfsburg wurden drei große Skulpturen im Schlosspark aufgestellt.

Skulptur Bumble von Thomas Kiesewetter

Zurück zur Übersicht der Ausstellungen

Skulptur von Thomas Kiesewetter

Beitrag kommentieren

Bitte beachten Sie unsere Richtlinien. Erforderliche Felder sind markiert *
Zu den Nutzungsbedingungen von wolfsburg.de

ABSCHICKEN

VIELEN DANK Ihr Kommentar ist bei uns eingegangen. Dieser wird nun redaktionell geprüft und anschließend veröffentlicht. OK

Hinweis Beim Absenden ihres Kommentars ist leider ein Fehler aufgetreten. Bitte kontaktieren Sie uns stattdessen über das Kontaktformular. OK