Beispiele

Beispiele für Wohnraumanpassungen

Wohnraumanpassungen ermöglichen mehr Wohnkomfort im Alter

Kleine bauliche Veränderungen in den eigenen vier Wänden können bereits einen großen Unterschied im Wohlbefinden in den eigenen Vier-Wänden bewirken. Manche können Sturzgefahren minimieren und andere sind hilfreich für den möglichst langen Verbleib im eigenen Zuhause.

Ein paar Beispiele:

  • Verbreiterung von Türen
  • Haltegriffe im Badezimmer
  • Haltestangen im Flur
  • bodengleiche Dusche
  • Schiebetür
  • Aufzug
  • Treppenlift
  • Rampe
Bildlich dargestellte Veränderungen finden Sie hier: 

Eine Übersicht von Produkten und Beispielen von Barrierefrei Leben e.V.

Umbaumaßnahmen durch die Wohnungsgesellschaften - Fragen Sie die Wohnberaterinnen und -berater ihrer Wohnungsgesellschaft:

Hinweis: Durch Klick auf die folgenden Links verlassen Sie die Wolfsburger Seite. Die Links öffnen sich jeweils in einem neuen Fenster.

Beitrag kommentieren

Bitte beachten Sie unsere Richtlinien. Erforderliche Felder sind markiert *
Zu den Nutzungsbedingungen von wolfsburg.de

ABSCHICKEN

VIELEN DANK Ihr Kommentar ist bei uns eingegangen. Dieser wird nun redaktionell geprüft und anschließend veröffentlicht. OK

Hinweis Beim Absenden ihres Kommentars ist leider ein Fehler aufgetreten. Bitte kontaktieren Sie uns stattdessen über das Kontaktformular. OK