Stadtteilbibliothek Hansaplatz

Sie ist seit 1974 im neu erbauten Freizeitheim Nord angesiedelt, das durch seine moderne Architektur und idyllische Lage am See besticht. Mit ihrem Bestand von über 10.000 Medien bedient sie die Einwohner der nördlichen Stadtteile. Hier werden neben Kinderbüchern, Romanen für Erwachsene und Ratgeber-Literatur auch gern Kinder-Hörspiele und DVDs ausgeliehen.

Zusammen mit den nahe gelegenen Grundschulen und Kindergärten spielt die pädagogische Programmarbeit, ob als Klassenführung oder bei der Auswahl spezieller Lektüre für den Unterricht eine bedeutende Rolle.
Schulen und Kindertagesstätten im Einzugsgebiet profitieren von der Bereitstellung von Medienkisten für Unterricht und Projektarbeit.

Wie in allen Stadtteilbibliotheken steht auch hier ein OPAC zum Online-Recherchieren bereit.

Beitrag kommentieren

Bitte beachten Sie unsere Richtlinien. Erforderliche Felder sind markiert *
Zu den Nutzungsbedingungen von wolfsburg.de

ABSCHICKEN

VIELEN DANK Ihr Kommentar ist bei uns eingegangen. Dieser wird nun redaktionell geprüft und anschließend veröffentlicht. OK

Hinweis Beim Absenden ihres Kommentars ist leider ein Fehler aufgetreten. Bitte kontaktieren Sie uns stattdessen über das Kontaktformular. OK

1 Kommentare

Volckmar 21.03.2015 18:28:11
Wo sind die Öffnungszeiten der Stadtteilbibliothek-Hansaplatz versteckt.
Stadt Wolfsburg 23.03.2015 10:30:21
Hallo Volckmar, im Folgenden die Öffnungszeiten der Stadtteilbibliothek Hansaplatz: Montag 14 bis 18 Uhr sowie Donnerstag 9 bis 13 und 14 bis 18 Uhr. Weitere Informationen finden Sie hier: http://www.wolfsburg.de/newsroom/2015/01/21/15/39/oeffnungszeiten-stadtbibliothek Mit freundlichen Grüßen, das Team der Onlinekommunikation.
Direktlink Öffnungszeiten