Schulbibliothek in der Heinrich-Nordhoff-Gesamtschule

Die Heinrich-Nordhoff-Gesamtschule ist eine UNESCO-Projekt-Schule. Seit 1982 ist die Gesamtschulbibliothek als integraler Bestandteil des Unterrichts im Hauptgebäude angesiedelt. Der Bestand von über 14.000 Büchern, Zeitschriften, Noten, DVDs und CD-ROMs enthält vorwiegend schulorientierte Sachliteratur, Nachschlagewerke sowie Kinder- und Jugendliteratur.

Die Gesamtschulbibliothek ist ein Ort des Lernens wie der Entspannung. Das günstige Raumkonzept bietet genügend Platz für Einzel- und Gruppenarbeit und ermöglicht den Unterricht im Klassenverband. Nicht nur die Aneignung von Sachwissen, auch das Einüben von verschiedenen Arbeitstechniken wird durch die Bibliothek unterstützt. Ihre literarischen Veranstaltungen sind oft kulturelle Highlights in der Schule.

Beitrag kommentieren

Bitte beachten Sie unsere Richtlinien. Erforderliche Felder sind markiert *
Zu den Nutzungsbedingungen von wolfsburg.de

ABSCHICKEN

VIELEN DANK Ihr Kommentar ist bei uns eingegangen. Dieser wird nun redaktionell geprüft und anschließend veröffentlicht. OK

Hinweis Beim Absenden ihres Kommentars ist leider ein Fehler aufgetreten. Bitte kontaktieren Sie uns stattdessen über das Kontaktformular. OK

Direktlink Öffnungszeiten