Beratungsangebot für sozialpädagogische Fachkräfte

Die Begleitung von Kindern im Kita-Alltag ist eine Erlebnisreise, dabei entdecken Sie sich und ihr Umfeld immer wieder neu.

Figurenkreis © S. Hofschläger / pixelio.deWir verstehen uns als Wegbegleiterinnen für Sie und möchten Sie in Ihren pädagogischen Fachkompetenzen stärken. Dabei ist es uns wichtig, Ihnen mit der Haltung von Wertschätzung und Annahme zu begegnen.

Unser Ziel in der Beratung ist es, die jeweiligen Stärken und Ressourcen bewusst zu machen und den Prozess der Umsetzung in der Praxis zu begleiten.

Beratung bei Fragen zur Erziehung

Manchmal wünschen sich Eltern und Sie als pädagogische Fachkräfte Unterstützung bei der Erziehung des Kindes.

Wir bieten Ihnen an:

  • Sie in Ihrer pädagogischen Arbeit mit dem Kind zu stärken
  • Sie in der Zusammenarbeit mit den Eltern zu beraten

Beratung bei Fragen zur Entwicklung

Sie als pädagogische Fachkraft sehen sich in Ihrem beruflichen Alltag in einer großen Verantwortung für eine positive Entwicklung jedes einzelnen Kindes.

Häufig stellt sich Ihnen die Frage, ob ein Kind altersentsprechend entwickelt ist oder warum es sich auffällig verhält.

Wir bieten Ihnen an:

  • Anonyme Fallbesprechung
  • Beobachtung des Kindes in der Kindertagesstätte
  • Erarbeitung von entwicklungsanregenden Angeboten
  • Gespräche über den Entwicklungsverlauf des Kindes

So könnte ein Beratungsverlauf aussehen

Beratung zur persönlichen Entwicklung im Berufsalltag

In der Kindertagesstätte sind Sie als pädagogische Fachkraft ein Teil von unterschiedlichen Systemen mit eigenen Fragestellungen:

  • KollegIn im Team - Wie gestalte ich die Zusammenarbeit zufriedenstellend?
  • ErzieherIn in der Kindergruppe - Dieses Kind erinnert mich an ... und macht mich wütend, traurig, hilflos...
  • ErziehungspartnerIn der Eltern - Wie komme ich mit den Eltern in einen guten Kontakt?
  • Neu im Team - Wie gelingt mir der Einstieg in den Berufsalltag?

Es kann sehr spannend sein, sich auf die Suche nach eigenen Rollen zu begeben und eigene Möglichkeiten der Veränderung zu entdecken. Dazu bieten wir Ihnen Einzelberatung und Beratung im Gruppenteam an.

Unser Methodenangebot

Die unterschiedlichen Methoden helfen uns die Entwicklungsbedingungen von Kindern im pädagogischen Prozess positiv zu beeinflussen. Wir Erwachsenen bemühen uns deshalb, störendes Verhalten in Botschaften zu übersetzen und Entwicklungsverläufe altersunabhängig zu fördern.

Hierzu bedienen wir uns im Beratungsprozess verschiedener Methoden:

  • Fallbesprechung
  • Informationen über Entwicklungsverläufe und deren Fördermöglichkeiten
  • Anamnesegespräch
  • Beratungsgespräche gemeinsam mit den Eltern
  • Elterncoaching
  • Beobachtung in der Gruppe
  • Entwicklungsbefragung nach Beller & Beller
  • Videointeraktionsberatung Marte Meo

Kontakt

Eltern Kind Kita – Beratung vor Ort

Schillerstraße 4
38440 Wolfsburg

Frau Bromann

Telefon: 05361 28-1573
E-Mail

Frau Röntzsch

Telefon: 05361 28-2823
E-Mail

Frau Kieß-Backhaus

Telefon: 05361 28-2862
E-Mail

Beitrag kommentieren

Bitte beachten Sie unsere Richtlinien. Erforderliche Felder sind markiert *
Zu den Nutzungsbedingungen von wolfsburg.de

ABSCHICKEN

VIELEN DANK Ihr Kommentar ist bei uns eingegangen. Dieser wird nun redaktionell geprüft und anschließend veröffentlicht. OK

Hinweis Beim Absenden ihres Kommentars ist leider ein Fehler aufgetreten. Bitte kontaktieren Sie uns stattdessen über das Kontaktformular. OK

Stadt Wolfsburg

Fachkräfte für Wolfsburger Kitas gesucht!

PDF-Datei 216 kB

Direktlink Newsroom
Direktlink Bürgerservice
Direktlink Stadtverwaltung