Videotutorial

Entdecke das neue Wolfsburg.de

Eingebettetes Video

Meta-Informationen

Tutorial - Entdecke das neue Wolfsburg.de!

Die Stadt Wolfsburg hat einen neuen Internetauftritt: Innovatives Design, klare Struktur, technisch auf dem neuesten Stand. Um den Überblick zu behalten hilft das Tutorialvideo, dass den Aufbau und die Bedienung in weniger als zwei Minuten erklärt. Hinweis: Das Video ist nicht barrierefrei, da es kein Untertitel enthält.
24.02.2015 13:44:00

Innovatives Design, klare Struktur, technisch auf dem neuesten Stand – der neu gestaltete Internetauftritt der Stadt ist an den Start gegangen;

Nach mehr als zwei Jahren intensiver Vorbereitung präsentiert sich der neu gestaltete Internetauftritt der Stadt Wolfsburg in innovativem Design, mit klarer Struktur und technisch auf dem neuesten Stand.

„Unser Ziel war es, einen modernen, übersichtlichen und bürgerfreundlichen Internetauftritt zu schaffen – und das ist uns gelungen“, sagt Klaus Mohrs, Oberbürgermeister der Stadt Wolfsburg.

Dennis Weilmann, Leiter des Referats Kommunikation der Stadt Wolfsburg, ist mit dem Ergebnis hoch zufrieden: „Der Ausbau der Plattform zu einem zeitgemäßen Medium der Stadtinformation ist erforderlich, um die permanent gewachsenen Inhalte übersichtlich und leicht zugänglich zu machen und die gestiegenen Informations- und Interaktionsbedürfnisse adäquat zu erfüllen.“

Als Partner für den Relaunch wurde die bekannte Berliner Agentur ]init[ verpflichtet, die 2014 zu den Top Ten der größten deutschen Internetagenturen zählte. Zu ihren Kunden gehören neben dem Bundesinnenministerium, dem Auswärtigen Amt und der NATO auch viele Kommunen wie Frankfurt, Hamburg oder Freiburg. Gemeinsam mit der Stadt setzte sich das moderne Design um und entwickelte die technische Basis für den neuen Internetauftritt.

Oberthemen Leben, Kultur, Bildung, Wirtschaft und Rathaus

Unter Federführung des Team Onlineredaktion im städtischen Referat Kommunikation haben Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sämtlicher Geschäftsbereiche, Referate und Stabsstellen sowie der Wolfsburg Wirtschaft und Marketing GmbH die Themenseiten erarbeitet. Gegliedert nach den Oberthemen Leben, Bildung, Rathaus, Tourismus und Wirtschaft sind alle Informationen gut strukturiert und barrierefrei für jeden zugänglich – und das ohne Einschränkung beim Design oder der Funktionalität. „Mithilfe von Kachel-Icons sowie Wisch- und Swipe-Effekt können sich Besucher intuitiv durch die Seiten navigieren“, erklärt Chefredakteur Oliver Schmidt die technische Grundlage der Bedienung.

Neben überarbeiteten Inhalten werden den rund 10 Millionen Nutzern pro Jahr viele neue Funktionen angeboten. In Zukunft wird es leichter, immer auf dem neuesten Stand zu bleiben: Im so genannten Newsroom erscheinen tagesaktuelle Veranstaltungshinweise, städtische Pressemitteilungen, Facebook- und Twittermeldungen auf einen Blick. Dem Trend der Zeit folgend ist der neue Internetauftritt zudem speziell auf die Nutzung mit mobilen Endgeräten wie Smartphone und Tablet ausgelegt. Dem Nutzer bieten sich mehr Interaktionsmöglichkeiten, indem er Beiträge kommentieren oder eigene Bilder hochladen kann. 

Beitrag kommentieren

Bitte beachten Sie unsere Richtlinien. Erforderliche Felder sind markiert *
Zu den Nutzungsbedingungen von wolfsburg.de

ABSCHICKEN

VIELEN DANK Ihr Kommentar ist bei uns eingegangen. Dieser wird nun redaktionell geprüft und anschließend veröffentlicht. OK

Hinweis Beim Absenden ihres Kommentars ist leider ein Fehler aufgetreten. Bitte kontaktieren Sie uns stattdessen über das Kontaktformular. OK

1 Kommentare

Christopher Hümmer 25.02.2015 19:39:03
Tolle Webseite!
Direktlink Newsroom
Direktlink Stadtporträt
Direktlink Bürgerservice