Tiere im Reiseverkehr

Wenn es mit dem Tier in den Urlaub gehen soll

Hund auf der Ladefläche eines Autos; Foto: hagir25 / pixelio.de © hagir25 / pixelio.deIn vielen Ländern wird bei der Einreise von Haustieren ein amtstierärztliches Gesundheitszeugnis benötigt. Dieses wird vom Amtstierarzt im Veterinäramt ausgestellt.

Zur Terminvereinbarung zwecks Ausstellung eines amtstierärztlichen Gesundheitszeugnisses melden Sie sich bitte telefonisch oder per E-Mail im Veterinäramt an.

Kommen Sie bitte zu diesem Termin mit Ihrem Haustier und dessen Impfpass in das Veterinäramt.

 
Die Kosten für die Untersuchung eines Hundes oder einer Katze und die Ausstellung des Zeugnisses betragen derzeit 10,00 Euro.


Weitere Auskünfte zu Einreisebestimmungen erteilen die jeweiligen Ländervertretungen.

Informationen der Konsulate (externer Link - öffnet sich in einem neuen Fenster)


Beitrag kommentieren

Bitte beachten Sie unsere Richtlinien. Erforderliche Felder sind markiert *
Zu den Nutzungsbedingungen von wolfsburg.de

ABSCHICKEN

VIELEN DANK Ihr Kommentar ist bei uns eingegangen. Dieser wird nun redaktionell geprüft und anschließend veröffentlicht. OK

Hinweis Beim Absenden ihres Kommentars ist leider ein Fehler aufgetreten. Bitte kontaktieren Sie uns stattdessen über das Kontaktformular. OK