Publikationen IZS

Auswahl

Aus der Reihe "Texte zur Geschichte Wolfsburgs"

"Am aufsteigenden Ast des Lebens mitwirken!"
Der Arzt und Kosmopolit Khosrow Amirpour erzählt von seinen iranischen Wurzeln, dem Leben in Wolfsburg und der Entstehung des ZEUS
Band 37
Wolfsburg, 2013, 5,80 Euro

Coverbild eines Kampfflugzeugs der Publikation: Luftkrieg und Heimatfront
Helena Wilkens
Eine Brücke zwischen Kirche und Arbeitswelt
Die Geschichte der Industriediakonie Arche in Wolfsburg 1958-2008
Band 38
Wolfsburg, 2015, 9,50 Euro

Günter Riederer (Hg.)
Luftkrieg und Heimatfront
Ein vergessener Fliegerlynchmord in der "Stadt des KdF-Wagens"
Band 39
Braunschweig: Appelhaus, 2016, 9,95 €

Sonderpublikationen

Coverbild ein gemalter Drache des Buches: Das Wolfsburger SagenbuchDas Ratsbuch der Stadt Fallersleben
1547 - 1948
Braunschweig: Appelhans Verlag, 2013
17,80 Euro

Learning from Detroit
Neue Strategien urbaner Krisenbewältigung
Kulturverlag Kadmos, Berlin, 2014
19,90 Euro

Christian Sielaff, Tonia Wiatrowski
Das Wolfsburger Sagenbuch
Hannover, ecnvir, 2016, 14,50 €

Wissenschaftliche Beiträge zu Wolfsburg

Gerrit Schrödel,
Erlebnisgesellschaft in Wolfsburg
Freizeitkulturen und Stadt- entwicklungspolitik seit 1990
Titel des Buchs "Ein Baustein der deutsch-französischen Versöhnungsgeschichte?"Band 1
Braunschweig: Appelhans Verlag, 2010
14,80 Euro

Tanja Herrmann,
Ein Baustein der deutsch-französischen Versöhnungsgeschichte?
Die Städtepartnerschaft Wolfsburg - Marignane
Band 2
Braunschweig: Appelhans Verlag, 2011
14,80 Euro


Gesamtübersicht der Publikationen des IZS (PDF - öffnet sich in einem neuen Fenster - nicht barrierefrei)

Zurück zur Startseite des IZS


Beitrag kommentieren

Bitte beachten Sie unsere Richtlinien. Erforderliche Felder sind markiert *
Zu den Nutzungsbedingungen von wolfsburg.de

ABSCHICKEN

VIELEN DANK Ihr Kommentar ist bei uns eingegangen. Dieser wird nun redaktionell geprüft und anschließend veröffentlicht. OK

Hinweis Beim Absenden ihres Kommentars ist leider ein Fehler aufgetreten. Bitte kontaktieren Sie uns stattdessen über das Kontaktformular. OK