Luftqualität/Lärmschutz

Luft/Lärm

Das Niedersächsische Ministerium für Umwelt und Klimaschutz hält Informationen über Art, Umfang und Qualität der Luft und zum Lärmschutz bereit. 

Lärmminderung

Die Stadt Wolfsburg erarbeitet zurzeit einen Lärmaktionsplan mit Beteiligung der Öffentlichkeit. Informationen zum aktuellen Stand finden Sie hier:

Ozon

Das Niedersächsische Ministerium für Umwelt und Klimaschutz stellt darüber hinaus aktuelle Messwerte für mehrere Luft-Schadstoffe zur Verfügung. Informationen über aktuelle Ozondaten und Ozonprogrognosen finden Sie hier:

Feinstaub

Das EU-Luftreinhalteprogramm, nach der auch Grenzwerte für Feinstaubimmissionen festgelegt sind, gilt ab 2005. Informationen über die aktuellen Feinstaubemissionen erhalten Sie hier:

Radioaktivität

Grundlegende Informationen zum Thema ionisierende Strahlung finden Sie beim Bundesamt für Strahlenschutz (öffnet sich in einem neuen Fenster).

Die Daten des integrierten Mess- und Informationssystems werden täglich aktualisiert.

Für einen Überblick der aktuellen Meßwerte klicken Sie bitte in die folgende Karte. 

Hinweis: Die Übersichtskarte vom Bundesamt für Strahlenschutz öffnet sich in einem neuen Fenster.

Karte mit dem Radioaktivitätsmessnetz des Bundesamtes für Strahlenschutz

Radioaktivitätsmessnetz des Bundesamtes für Strahlenschutz

Beitrag kommentieren

Bitte beachten Sie unsere Richtlinien. Erforderliche Felder sind markiert *
Zu den Nutzungsbedingungen von wolfsburg.de

ABSCHICKEN

VIELEN DANK Ihr Kommentar ist bei uns eingegangen. Dieser wird nun redaktionell geprüft und anschließend veröffentlicht. OK

Hinweis Beim Absenden ihres Kommentars ist leider ein Fehler aufgetreten. Bitte kontaktieren Sie uns stattdessen über das Kontaktformular. OK

1 Kommentare

Bernd Schuster 14.07.2015 16:04:00
Vor kurzem gab es noch eine Seite für den Lärmaktionsplan. Könnte dieser bitte wieder zur Verfügung gestellt werden?
Stadt Wolfsburg 22.07.2015 14:47:53

Über den mit öffentlicher Beteiligung erstellten aktualisierten Lärmaktionsplan sowie über die Richtlinien zu Schallsanierungsmaßnahmen entscheidet der Rat der Stadt in der Sitzung am 22.07.2015. In Kürze werden wir Ihnen hier wieder Informationen zum Lärmaktionsplan zur Verfügung stellen.

Mit freundlichem Gruß

Das Team der Onlinekommunikation