Neuer Familienwegweiser Wolfsburg ist erschienen

Dritte Ausgabe bietet umfassend aktualisierten Überblick über Adressen und Angebote

Familienwegweiser Wolfsburg © Oberbürgermeister Klaus Mohrs, Erster Stadtrat Werner Borcherding, Kathrin Mohrs und Stephan Krösche von der Stabsstelle Familie (v.l.) stellen den neuen Familienwegweiser Wolfsburg vor.15 Kapitel auf fast 200 Seiten mit rund 475 Adressen und Angeboten – das bietet der neue Familienwegweiser Wolfsburg, dessen dritte Auflage Oberbürgermeister Klaus Mohrs und der Erste Stadtrat Werner Borcherding heute vorgestellt haben. Das Nachschlagewerk wendet sich an Familien aus Wolfsburg und dem Umland, für die Wolfsburg aus den unterschiedlichsten Gründen den Lebensmittelpunkt darstellt. Auch ortsansässige Unternehmen profitieren durch die umfangreiche Sammlung von Angeboten, Adressen, Telefonnummern und Ansprechpartnern – diese Daten können von den jeweiligen Personalabteilungen kostenfrei genutzt werden.

„Der Familienwegweiser begleitet die Wolfsburger Familien seit nunmehr sieben Jahren und hat sich als zentrale Informationsquelle fest etabliert. Insbesondere neuen Mitbürgerinnen und Mitbürgern bietet der Wegweiser eine schnelle Orientierung “, erklärt Oberbürgermeister Klaus Mohrs. „Er ist auch Unternehmen interessant, insbesondere jene, die sich dem Thema Vereinbarkeit von Familie und Beruf aktiv widmen“, so Mohrs weiter.

Der Familienwegweiser Wolfsburg gliedert sich in 15 Kapitel, die sich am Lebenslagenprinzip orientieren. Auf fast 200 Seiten sind rund 475 Adressen angegeben: zu den Themen „Schwangerschaft und Geburt“, „Kinderbetreuung“, „Schule, Ausbildung und Studium“, aber auch zu den Bereichen „Wohnen in Wolfsburg“, „Migration“, „Sport und Bäder“ oder „Umwelt und Natur“. Der Familienwegweiser bietet auch eine Übersicht zur Schullandschaft und den Kindertagesstätten in Wolfsburg. Adressen zu den Schwerpunkten „Gesundheitsvorsorge und –förderung“„Seniorinnen und Senioren“ sowie „Kultur“ und „Spiel, Freizeit und Erholung“ werden ebenso genannt wie zu den Themen „Erziehung, Partnerschaft, Vereinbarkeit von Familie und Beruf“, „Konflikte, Krisen und Notlagen“ oder „Soziales Engagement, Beteiligung und Mitgestaltung“. Abschließend gibt der Familienwegweiser eine Übersicht zu den Familienermäßigungen in Wolfsburg.

„Der neue Familienwegweiser wurde von Grund auf überarbeitet und bietet nun für die verschiedensten Lebenssituationen einen Überblick über Unterstützungs- und Beratungsangebote, aber auch eine schnelle Information über die vielfältigen Sport- und Freizeitmöglichkeiten in Wolfsburg“, erläutert der Erste Stadtrat Werner Borcherding.

Der Familienwegweiser erscheint in einer Auflage von 5000 Stück und wird in den Rathäusern und der Tourist Information kostenlos ausliegen. Außerdem können ihn interessierte Bürger als interaktives pdf-Dokument unter www.wolfsburg.de/familie abrufen. Der Wegweiser erscheint im Dreijahresrhythmus, zwischenzeitlich wird die Onlinefassung des Wegweisers bei Bedarf in kürzeren Intervallen angepasst. Ergänzt wird der Familienwegweiser um die Flyer „Familiendaten“ und „Familienvergünstigungen“, die jeweils zum Jahreswechsel veröffentlicht werden.

Direktlink Termine
Direktlink Newsroom
Direktlink Onlineservice