Überschwemmungsgebiete/Hochwasser

Kartenausschnitt mit Überschwemmungsgebiet im Zuge der AllerNach Abschnitt 6 des Wasserhaushaltsgesetz sind Überschwemmungsgebiete Gebiete zwischen oberirdischen Gewässern und sonstige Gebiete, die bei Hochwasser überschwemmt oder die für Hochwasserentlastung oder Rückhaltung beansprucht werden.

Die Landesregierung ist verpflichtet, mindestens die Gebiete, in denen ein Hochwasserereignis statistisch einmal in 100 Jahren zu erwarten ist, und die Gebiete, die zur Hochwasserentlastung und Rückhaltung beansprucht werden, als Überschwemmungsgebiete festzusetzen. Die Festsetzung dient dazu, vorhandenen Retentionsraum freizuhalten und den schadlosen Hochwasserabfluss weitgehend sicherzustellen.

In Überschwemmungsgebieten sind gesetzliche Vorgaben zu beachten (siehe Paragraf 28 Wasserhaushaltsgesetz).


Ausnahmen bedürfen der Genehmigung durch die Untere Wasserbehörde.

Natürliche oder ermittelte Überschwemmungsgebiete sind auch ohne förmliche Festsetzung in ihrer Form als Rückhalteflächen zu erhalten.



Im Gebiet der Stadt Wolfsburg sind bislang folgende Überschwemmungsgebiete ausgewiesen:

Aller westlich der A 39:

Verordnung über die Festsetzung des Überschwemmungsgebietes der Aller westlich der A 39 (PDF - öffnet sich in einem neuen Fenster)

Aller östlich der A 39 mit Nebengewässern (Wipperaller, Steekgraben, Hehlinger Bach und Lapau)

Verordnung über die Festsetzung des Überschwemmungsgebietes der Aller östlich der A 39 (PDF - öffnet sich in einem neuen Fenster)

Kleine Aller: 

Verordnung über die Festsetzung des Überschwemmungsgebietes der Kleinen Aller (PDF - öffnet sich in einem neuen Fenster)

Mühlenriede:

Verordnung über die Festsetzung des Überschwemmungsgebietes der Mühlenriede (PDF - öffnet sich in einem neuen Fenster)


Für den Allerkanal und die Schunter gilt eine vorläufige Sicherung.

Karten:

Überschwemmungsgebiete mit interaktiven Karten (öffnet sich in einem neuen Fenster)

Übersichtskarte Wolfsburg mit Überschwemmungsgebieten (PDF - öffnet sich in einem neuen Fenster)


Ansprechpartnerin:

Gisela Lampe

Tel: 05361 28-1960

E-Mail an Frau Lampe



Zurück zur Startseite Wasser


Beitrag kommentieren

Bitte beachten Sie unsere Richtlinien. Erforderliche Felder sind markiert *
Zu den Nutzungsbedingungen von wolfsburg.de

ABSCHICKEN

VIELEN DANK Ihr Kommentar ist bei uns eingegangen. Dieser wird nun redaktionell geprüft und anschließend veröffentlicht. OK

Hinweis Beim Absenden ihres Kommentars ist leider ein Fehler aufgetreten. Bitte kontaktieren Sie uns stattdessen über das Kontaktformular. OK