VfL-FußballWelt

Fühl dich wie ein Profi!

Fussballer beim Dribbling; Foto: VfL Wolfsburg - FußballWelt © VfL Wolfsburg - FußballWelt

Faszinierend, interaktiv, überraschend: So fühlt sich die VfL-FußballWelt an. Hier spielst du die Hauptrolle. Du checkst ein, wählst dein Team und bist sofort mittendrin. Dein Weg führt dich durch den Alltag eines Bundesliga-Profis. Auf einem interaktiven Rundgang erlebst du den Fußball live und schlüpfst in verschiedene Rollen. Dabei verschwimmen die Grenzen zwischen Realität und Virtualität.

Die VfL-FußballWelt bietet reichlich Spannung, hautnahe Erlebnisse und Aktionen zum Mitmachen. Auf dich wartet eine faszinierende Ausstellung mit zahlreichen interaktiven Stationen, die dich herausfordern und begeistern werden. Messe dich im Dribbel-Parcour gegen Maximilian Arnold, tauche ein in die Halbzeitansprache mit Roy Präger oder mache die Tricks von Martina Müller nach! In der VfL-FußballWelt ist jeder willkommen: ob jung oder alt, Kinder, Jugendliche, Erwachsene und Familien, Fans und Vereine ebenso wie fußballbegeisterte Menschen aus der Region sowie Gästefans und Besucher aus dem In- und Ausland.

VW Arena Spielfeld © Wolfsburg AGHinter den Kulissen der Volkswagen Arena

Auch jenseits der Heimspiele des VfL ist die Volkswagen Arena eine spannende Location. Deshalb bietet der VfL Besuchern die Möglichkeit, einen Blick hinter die Kulissen zu werfen. Dabei lassen sich neue Einblicke gewinnen und interessante Hintergrundinformationen erfahren. Etwa zur Arena, den VIP-Bereichen, dem Spielertunnel und dem heiligen Rasen.

Öffentliche Führung

Interessenten treffen sich dienstags bis freitags um 14 Uhr, am Wochenende jeweils um 11 und 13 Uhr vor der VfL-FußballWelt im AOK Stadion hinter der Volkswagen Arena. Der Rundgang durch die Spielstätte des VfL dauert 90 Minuten. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Exklusivführung

Je nach Bedarf bietet der VfL auch maßgeschneiderte Rundgänge auf Deutsch, Englisch oder Spanisch an. Nach Voranmeldung finden Führungen während der Geschäftszeiten (montags bis freitags von 9 bis 17 Uhr) und am Wochenende statt.

Grün weißes Klassenzimmer; Foto: VfL Wolfsburg - FußballWelt © VfL Wolfsburg - FußballWelt

Wie lässt sich die Fußballbegeisterung von Kindern und Jugendlichen zum Lernen nutzen? Antworten und Impulse hierauf liefert die VfL-FußballWelt mit ihrem Grün-Weißen Klassenzimmer. Der grün-weiße, erste zertifizierte außerschulische Lernort nutzt dabei eindrucksvoll das Thema Fußball, um Schüler/-innen mit Begeisterung und kreativen Methoden für ausgewählte Bildungsinhalte zu motivieren. Die konkrete Ausrichtung der Inhalte orientiert sich dabei an den Bedürfnissen der Lernenden sowie an den Anforderungen von Schulen und Schulfächern. Die ersten vier anderthalb bis zweistündigen Workshops, „Der Fußballprofi ist, was er isst“, „Mein Leben als Fußballstar“, „Auf Wolfsspuren“ und „VfL-Wiki“, behandeln dabei nachhaltige Themen aus den Themengebieten Gesundheit, Integration, Umwelt und Bildung. Die teilnehmenden Schüler/-innen eignen sich spielerisch-aktiv, handlungsorientiert und motiviert Wissen mittels des Motivators Fußball an, welches sie alsdann in ihrem Alltag gezielt nutzen.  

Schüler testet seine Reaktion an einer Wand; Foto: VfL Wolfsburg - FußballWelt © VfL Wolfsburg - FußballWelt

  

Fusballer beim Schießen eines Fussballs; Foto: VfL Wolfsburg - FußballWelt © VfL Wolfsburg - FußballWeltBarrierefreiheit

Der VfL Wolfsburg legt großen Wert darauf, dass auch Fans mit Handicap am Geschehen teilnehmen können. Deshalb bietet die VfL-FußballWelt inklusive Lernort ebenso einen barrierefreien Zugang wie die Volkswagen Arena. Führungen durch die Arena sind nach Voranmeldung möglich.


Anfahrtsbeschreibung

Per PKW: 
Aus Richtung Berlin, oder Hannover auf der A2 bis zum Autobahnkreuz Wolfsburg (Wolfsburg/Flechtorf) auf die A39 fahren. Bei Ausfahrt 5, Richtung Wolfsburg Zentrum fahren, weiter auf der Braunschweiger Straße bis zum Berliner Ring, Ausschilderung Volkswagen Arena oder Allerpark folgen

Per Bus/Bahn: 
Ab Hauptbahnhof Wolfsburg weiter mit Buslinie 201, 202, 213, 380
Kinder testen ihr Dribbling auf einem Gerät; Foto: VfL Wolfsburg - FußballWelt © VfL Wolfsburg - FußballWelt
Nächste Haltestelle/Buslinie:
Buslinien 201, 202, 213, 380 (Bushaltestelle Autostadt) oder 201, 202, 380 (Allerpark)


Parkplätze

Für Gäste, die mit dem PKW anreisen, stehen die Parkplätze P3 und P4 nordöstlich der Volkswagen Arena kostenfrei zur Verfügung. Die Zieladresse für das Navigationsgerät lautet: Allerpark / B188, 38446 Wolfsburg

Busparkplätze

Vor der Volkswagen Arena

Öffnungszeiten

VfL-FußballWelt                              Öffentliche Arenaführungen

Di – Fr: 10 bis 17 Uhr                      Di – Fr: 14 Uhr

Sa – So: 10 bis 18 Uhr                    Sa – So: 11 und 13 Uhr

An Spieltagen: VfL-FußballWelt bis Anpfiff geöffnet; keine Arenaführungen


 Eintrittspreise 
 VfL-FußballWelt 
 Arenaführungen 
 Kombiticket
 Erwachsene (ab 16 J.):
 9,00 €
 8,00 €
 16,00 €
 Ermäßigte*:
 8,00 €
 7,00 €
 14,00 €
 Kinder (bis 15 J.):
 6,00 €
 5,00 €
 10,00 €
 Familien (2 Erwachsene + 1 Kind): 
 21,00 €
 18,00 € 
 35,00 €
 Gruppen (ab 15 Personen)
     
 Erwachsene:
 8,00 €
 7,00 €
 14,00 €
 Kinder:
 5,00 €
 5,00 €
 9,00 €
 Workshops (ab 15 Personen)
 
   
 VfL-FußballWelt inkl. Workshop 
 8,00 €
   
 Kombiticket inkl. Workshop
 13,00 €
   


Kinder mit Kopfhörern; Foto: VfL Wolfsburg - FußballWelt © VfL Wolfsburg - FußballWelt

*Anspruch auf Ermäßigung haben Schwerbeschädigte, Arbeitslose, Auszubildende, Rentner, Schüler, und Studenten (bis einschl. 25 Jahren) sowie IG-Metall- und WölfeClub-Mitglieder

Kinder bis zum Alter von 4 Jahren erhalten freien Eintritt.

Weitere Informationen gibt’s auf www.vfl-fussballwelt.de

 

Hotelbuchung
...
...