Politik braucht Frauen!

Flyer Politik braucht FrauenDas niedersächsische Sozialministerium startet im Vorfeld der Kommunalwahl 2016 das Mentoring-Programm "Politik braucht Frauen!" Dabei bezieht eine versierte Politikerin (Mentorin) oder ein versierter Politiker (Mentor) eine Nachwuchspolitikerin (Mentee) in das politische Alltagsgeschehen mit ein. Ziel ist es, der Mentee den Zugang zu verschaffen, den es für eine Erfolg versprechende Kandidatur bei den Kommunalwahlen 2016 braucht. 

Derzeit liegt der Anteil der Frauen im Rat der Stadt Wolfsburg bei fast 42%, also erheblich über dem Landesdurchschnitt von 29,8%, allerdings sind z.B. in den Ortsräten weitaus weniger häufig vertreten. Das Mentoring-Programm sollte daher nicht nur dazu beitragen, dass im Rat Frauen weiterhin gut präsentiert sind, sondern dass der Frauenanteil auch in den Ortsräten gesteigert werden könnte. Teilnehmen können Frauen jeden Alters, jeder Herkunft und jeder Lebenssituation. 

Das Gleichstellungsreferat der Stadt Wolfsburg unterstützt und begleitet das Mentoring-Programm und würde sich sehr darüber freuen, Sie in diesem Programm begrüßen zu können.

Zuständige Standortverantwortliche für Wolfsburg: 

Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Braunschweig
Frau Hugo
Platz der Deutschen Einheit 1
38100 Braunschweig 
Tel. 0531 470-2100
E-Mail

Informationsmaterial

Beitrag kommentieren

Bitte beachten Sie unsere Richtlinien. Erforderliche Felder sind markiert *
Zu den Nutzungsbedingungen von wolfsburg.de

ABSCHICKEN

VIELEN DANK Ihr Kommentar ist bei uns eingegangen. Dieser wird nun redaktionell geprüft und anschließend veröffentlicht. OK

Hinweis Beim Absenden ihres Kommentars ist leider ein Fehler aufgetreten. Bitte kontaktieren Sie uns stattdessen über das Kontaktformular. OK

Direktlink Termine
Direktlink Newsroom
Direktlink Bürgerservice