Südlich Hubertusstraße

Ein Wohnprojekt im Rahmen der Wohnbauoffensive

Auf der Fläche südlich der Hubertusstraße in der Nordstadt wird der Bau von Wohnungen und Einfamilienhäusern geprüft.

Eckdaten: 

  • Stadtteil: Nordstadt
  • Größe der Fläche: ca. 3 Hektar
  • Wohnungstypen: Wohnungen, Einfamilienhäuser

Status:

Derzeit wird das Verfahren zur Änderung des Bebauungsplans „Kreuzheide-Süd“ vorbereitet.

Projektbeschreibung:

Den Standort in Nordstadt hat die Stadt Wolfsburg als Potenzialfläche für Wohnungsbau identifiziert. Sie ist in städtischem Besitz. Auch die Nähe zu der bestehenden Siedlung, zu Einrichtungen für Nahversorgung und Bildung wie auch die Anbindung durch den Öffentlichen Nahverkehr bieten gute Voraussetzungen.

Auf der Fläche wird der Bau von Wohnungen und Eigenheimen geprüft, um den großen Bedarf an Wohnraum in Wolfsburg gerecht zu werden, der durch den Zuzug von vielen Flüchtlingen nochmals gestiegen ist.

Zur Planung der Wohnbebauung ist ein BürgermitWirkungs-Verfahren geplant.

Kontakt: 

Stadt Wolfsburg

Geschäftsbereich Grundstücks- und Gebäudemanagement
Porschestraße 49
38440 Wolfsburg

Telefon: 05361 28-2695
E-Mail senden

Zu Fragen der BürgermitWirkung:

Stadt Wolfsburg

Bürgerbüro mitWirkung
Porschestraße 49
38440 Wolfsburg

Telefon: 05361 28 1780
E-Mail senden

Beitrag kommentieren

Bitte beachten Sie unsere Richtlinien. Erforderliche Felder sind markiert *
Zu den Nutzungsbedingungen von wolfsburg.de

ABSCHICKEN

VIELEN DANK Ihr Kommentar ist bei uns eingegangen. Dieser wird nun redaktionell geprüft und anschließend veröffentlicht. OK

Hinweis Beim Absenden ihres Kommentars ist leider ein Fehler aufgetreten. Bitte kontaktieren Sie uns stattdessen über das Kontaktformular. OK

Der Kampagnenwürfel zur Wohnbauoffensive mit der Aufschrift: Wohnen&Bauen Masterplan 2020

Wohnen & Bauen Masterplan 2020

Die Offensive zum Thema Wohnen in Wolfsburg

Aktuelle Informationen zum Stand der 58 Wohnbauprojekte

Martina Müller

VfL Wolfsburg

"Als ich im Januar 2005 nach Wolfsburg kam, war mein Bild von Wolfsburg in erster Linie von Volkswagen geprägt..."