Forum am Mittwoch - „Raus aus der Retorte! Wolfsburg historisch gedacht“

Veranstaltungsdetails

  • 29. März 2017

    19:00 Uhr

  • Alvar-Aalto Kulturhaus

    Porschestraße 51

  • Veranstaltungen, Vortrag & Lesung

Raus aus der Retorte! Wolfsburg historisch gedacht.

Vortrag von Peter Haimerl, München

Mit seinen offenen, landschaftlichen Strukturen ist das Stadtbild Wolfsburgs bis heute geprägt durch die städtebaulichen Ideale der 1950er und 1960er Jahre. Die Frage, wie dieser Städtebau der Moderne in eine urbane Zukunft weitergeschrieben werden kann, ist ein zentraler Aspekt der Arbeit des Münchener Architekten Peter Haimerl. Im Rahmen seiner Gastprofessur an der Universität

Kassel untersucht Haimerl mit gemeinsam mit Studierenden mit welcher (historischen) urbanen Praxis eine Stadt wie Wolfsburg in eine urbane Zukunft entwickelt werden kann. Haimerl arbeitet dabei mit bewährten städtebaulichen Typologien des Mittelalters und aktualisiert diese für konkrete Situationen.

Das 1991 gegründete Büro Peter Haimerl Architektur ist unter anderem bekannt für das mehrfach ausgezeichnete Konzerthaus Blaibach, das als Herzstück der städtebaulichen Maßnahme zur Revitalisierung des Ortskerns entstand.