Einigkeit und Recht und Freiheit

Veranstaltungsdetails

  • 01. Oktober 2017

    15:00 Uhr

  • Hoffmann-von-Fallersleben-Museum

    Schloßplatz 6

  • Veranstaltungen, Ausstellung & Museum & Führung, Hoffmann-von-Fallersleben-Museum, Verwaltung

► Diese Veranstaltung findet am Sonntag, 01.10.2017, um 15.00 Uhr statt.

► Museumsrundgang

► Kostenlos

Schwarz-rot-goldene Fanartikel begrüßen die Besucher im Hoffmann-Museum (Foto: HvFM/Meike Netzbandt)Schwarz-rot-goldene Fanartikel begrüßen die Besucher im Hoffmann-Museum (Foto: HvFM/Meike Netzbandt) Im August vor gut 175 Jahren schrieb August Heinrich Hoffmann von Fallersleben „Das Lied der Deutschen“ während seines Sommerurlaubs auf der damals britischen Insel Helgoland. Die dritte Strophe dieses Liedes ist heute Deutschlands Nationalhymne. Sie ist immer wieder in allen Ohren, wird sie doch regelmäßig zum Beispiel bei internationalen Sportereignissen wie Fußball-Europa- und Weltmeisterschaften gesungen.

Bei diesem Programm begeben sich die BesucherInnen wie einst Hoffmann auf eine Reise nach Helgoland. Sie entdecken „sein“ 19. Jahrhundert, passieren Grenzen, sammeln Souvenirs, singen Hoffmanns Lieder und schreiben gemeinsam ein Reisetagebuch.