Das Herz eines Boxers

Schauspiel von Lutz Hübner ab 12 Jahren

Veranstaltungsdetails

  • 12. April 2018

    11:00 - 09:50 Uhr

  • Hallenbad – Kultur am Schachtweg

    Schachtweg 31

  • Schauspiel & Comedy

Der 16-jährige Jojo muss nach einem Mofadiebstahl im Altersheim Arbeitsstunden leisten und das Zimmer von Leo streichen, der nach einem Schlaganfall abgeschottet von der Außenwelt vor sich hin vegetiert. Doch der Schein trügt, beide haben ein Geheimnis und beide widersprechen dem Klischee
von alten und jungen Menschen. So entsteht zwischen Boxstunden und Liebestipps eine verrückte Freundschaft. Ein witziger und überraschender Generationendialog über Freundschaft, Zukunftsträume und Courage.

„Einfühlsam mit komischen Momenten – Regisseurin Romy Kuhn setzt in ihrer lockeren Inszenierung auf zwei hervorragende Darsteller, lässt Gefühle ausspielen.“ (Wolfsburger Allgemeine Zeitung, 2011)

mit Martin Klemm und Reinhart Reimann
Inszenierung: Romy Kuhn