Sebastian Schnoy

Veranstaltungsdetails

  • 04. Mai 2018

    20:00 - 23:00 Uhr

  • Hallenbad – Kultur am Schachtweg

    Schachtweg 31

  • Schauspiel & Comedy

Dummikratie - Warum Deppen Idioten wählen

Sebastian Schnoy ist vielfach ausgezeichneter Kabarettist. Seine Programme, in denen er Politisches in Verbindung mit Geschichte humorvoll beleuchtet, hat er erfolgreich in seinen Büchern aufbereitet. Drei seiner Werke waren Spiegel-Bestseller: „Von Napoleon lernen, wie man sich vorm Abwasch drückt“, „Smörrebröd in Napoli' und „Heimat ist, was man vermisst“. Mit seinen Kabarett-Programmen ist er auf Tournee in Deutschland und in der Schweiz, spielte u. a. in den Berliner Wühlmäusen, im academixer in Leipzig, im Theater Fauteuil in Basel sowie in Alma Hoppes Lustspielhaus und in Schmidts TIVOLI in Hamburg. Unternehmen laden ihn regelmäßig als Keynote Speaker zu ihren Veranstaltungen ein. Schnoy erhielt acht Kabarett-Preise, 3Sat strahlte sein Solo-Programm aus. Er war Gast in der NDR Talkshow, bei Kabarett aus Franken und bei dem SR Gesellschaftsabend. Prof. Dr. Guido Knopp bescheinigte ihm einen liebenswürdigen Blick auf die Völker Europas. Die FAZ nannte sein Programm „politisch erfrischend unkorrekt“.