Leben in Wolfsburg

Grafik zeigt Fotos im Umriss des Wolfsburger StadtgebietesDas Image des „hässlichen kleinen Entleins unter den deutschen Großstädten“ klebt an Wolfsburg wie ein zähes Kaugummi. Doch das alte Vorurteil wird der enormen Entwicklung dieser Stadt in den letzten Jahren nicht gerecht. Menschen, die Wolfsburg erstmals oder seit langem wieder besuchen, sind überrascht. Sie erleben Wolfsburg als eine weltoffene Stadt mit vielen attraktiven Freizeitangeboten und idealen Lebensbedingungen.

Zeit, sich selbst ein Bild von der sympathischen, kinderfreundlichen Großstadt im Grünen zu machen. Zeit, Wolfsburg selbst zu erleben!

Informieren Sie sich hier über die zahlreichen Möglichkeiten in Wolfsburg.

Altes Kraftwerk Volkswagen © Lars LandmannMit einem Weltkonzern vor Ort gehört Wolfsburg zu den Städten im Bundesgebiet mit der höchsten Wirtschaftsleistung. Auch bei dem Beschäftigungswachstum nimmt Wolfsburg einen Spitzenplatz in Deutschland ein. Mit einer Arbeitslosenquote von derzeit 4,7 % liegt Wolfsburg weit unter dem Landes- und Bundesdurchschnitt.

Das wirtschaftliche Wachstum ist auch im täglichen Wirken der Stadtverwaltung spürbar. Im Vergleich zu anderen kommunalen Arbeitgebern eröffnet die Finanzkraft der Stadt unglaubliche Gestaltungsspielräume. Gute Gründe sich für die Stadt Wolfsburg auch als Arbeitgeber zu entscheiden.

Designer Outlet Center WolfsburgMit großen Schritten und doch behutsam entwickelt sich Wolfsburg zu einer ungewöhnlich liebenswerten Stadt. Wolfsburgs Faszination besteht in den Gegensätzen. Das große Glück beim Designer-Shoppen und das kleine Glück mit dem Häuschen im Grünen liegen hier keine zehn Autominuten auseinander. 

Ob historische Fachwerkbauten oder modernste Architektur, diese Stadt hat viele Gesichter und spricht nicht nur Architekturstudenten an. Wolfsburg ist mit internationalen Festivals auf der großen Bühne zuhause und bietet zugleich Kleinkunst auch in Puschenkinoatmosphäre.

Ob Profifußballer oder lieber als Alltagsathlet im Verein um die Ecke, die hiesige Sportförderung ist einzigartig in der Region. Und wer trotz Allerpark, Autostadt und Advent im Schloss auf das Flair einer Millionenstadt nicht verzichten möchte, ist mit dem ICE in einer guten Stunde in Berlin (und genauso schnell auch wieder zurück!).

Erleben Sie Wolfsburg in seiner ganzen Vielfalt.

Drei spielende Kinder © Goran Bogicevic / fotolia.comKurze Wege für mehr Freizeit und Familienzeit. Lange Fahrten zur Arbeit, zum Einkauf oder zur Erholung ins Grüne gibt es in Wolfsburg nicht. Immer mehr Menschen lernen das zu schätzen und entscheiden sich bewusst für Wolfsburg als ihren neuen Lebensmittelpunkt.

Mittlerweile ist die Stadt auf 124.000 Einwohnerinnen und Einwohner angewachsen und wächst stetig weiter. Insbesondere Familien steht eine ausgezeichnete Infrastruktur mit einer besonderen Qualität der Bildungs- und Betreuungsangebote zur Verfügung. Vielfältige Förderprogramme unterstützen Familien bei dem Erwerb von Wohneigentum. 

Schon jetzt schafft Wolfsburg es als eine der wenigen Kommunen in Niedersachsen, ausreichend Betreuungsplätze für Kinder unter drei Jahren zu niedrigen Beiträgen bereit zu stellen. Über ein nahezu flächendeckendes Angebot an Ganztagsgrundschulen, eine verlässliche Ferienbetreuung, ein ausgefeiltes Konzept der Sprachförderung und -bildung und besondere Profile von Schulen und Kindertagesstätten ermöglicht die Stadt Kindern, mit den besten Chancen heranzuwachsen. 

Der „Prognos-Familienatlas 2012“ zählt Wolfsburg damit zu den 25 Top-Regionen bundesweit.

Weitere Informationen zum Thema Familie finden Sie hier.

Erfahren Sie mehr über die Wolfsburger Bildungslandschaft.

Schillerteich Wolfsburg © Jens L. HeinrichWolfsburg, gerade 76 Jahre alt, gilt als eine der bedeutendsten Stadtgründungen des 20. Jahrhunderts und ist in 16 Ortschaften mit 40 Stadtteilen gegliedert. 

In der inneren Stadt wird das Stadtbild geprägt durch eine zwei- bis dreigeschossige, straßenbegleitende Bebauung mit Satteldachhäusern, deren durchgrünte Innenhöfe einen besonderen Charme ausstrahlen.

Erfahren Sie hier mehr zum Thema Wolfsburg als Wohnort.

Beitrag kommentieren

Bitte beachten Sie unsere Richtlinien. Erforderliche Felder sind markiert *
Zu den Nutzungsbedingungen von wolfsburg.de

ABSCHICKEN

VIELEN DANK Ihr Kommentar ist bei uns eingegangen. Dieser wird nun redaktionell geprüft und anschließend veröffentlicht. OK

Hinweis Beim Absenden ihres Kommentars ist leider ein Fehler aufgetreten. Bitte kontaktieren Sie uns stattdessen über das Kontaktformular. OK

Direktlink Stadtporträt
Direktlink Newsroom
Direktlink Stadtverwaltung