• de
search

Laubannahme an Sammelfahrzeugen

WAS gibt Termine im Stadtgebiet bekannt

Im November und Dezember stehen Sammelfahrzeuge der Wolfsburger Abfallwirtschaft und Straßenreinigung (WAS) in einigen Ortsteilen an festgelegten Standorten zur Laubaufnahme bereit. Die Abgabe ist dabei auf maximal zehn Laubsäcke begrenzt. Die Sammelsäcke sind nach Anweisung vor Ort in das Sammelfahrzeug zu entleeren. Die leeren Säcke müssen wieder mitgenommen werden. Es werden an den Sammelstellen nur Laubabfälle angenommen, keine sperrigen Gartenabfälle, Rasenschnitt oder andere Pflanzenabfälle wie Wurzel oder sonstiges Material. Eine Entgegennahme aus dem gewerblichen Bereich findet nicht statt.

Die Annahmestellen und Termine im Einzelnen:

Laubannahme am 25. November

Neuhaus – Feuerwehr
11:00 - 12:30 Uhr

Reislingen – Feuerwehr
13:00 - 14:30 Uhr

Vorsfelde – Drömlingstadion
11:00 - 12:30 Uhr

Vorsfelde – Schützenplatz
13:00 - 14:30 Uhr

Velstove – Festplatz
11:00 - 12:30 Uhr

Kreuzheide – Eintrachtstadion
13:00 - 14:30 Uhr

Laubannahme am 2. Dezember

Fallersleben – Schützenplatz
11:00 - 12:30 Uhr

Sülfeld – Schützenplatz
13:00 - 14:30 Uhr

Ehmen – Sportplatz
11:00 - 12:30 Uhr

Mörse – Parkplatz, Herzbergweg
13:00 - 14:30 Uhr

Steimker Berg – Marktplatz
11:00 - 12:30 Uhr

Detmerode – Wendehammer/Freizeitheim
13:00 - 14:30 Uhr

Laubannahme am 9. Dezember

Brackstedt  Festplatz
11:00 - 12:30 Uhr

Warmenau – Festplatz
13:00 - 14:30 Uhr

Kästorf – Standort Papiercontainer, Maschweg
11:00 - 12:30 Uhr

Sandkamp – Hallenbad
13:00 - 14:30 Uhr

Wendschott – Feuerwehr
11:00 - 12:30 Uhr

Laub kann auch noch bis zum 3. Dezember von privaten Anliefernden aus Wolfsburg ohne Gebühren im Entsorgungszentrum Wolfsburg, Weyhäuser Weg 3, zu den regulären Öffnungszeiten abgegeben werden. Die kostenlose Annahme erfolgt bei Anlieferung über die Hauptwaage. Auf dem benachbarten Grün- und Strauchschnitt-Annahmeplatz ist die Entsorgung immer gebührenpflichtig. Es sollte darauf geachtet werden, dass das Laub nicht mit anderen Abfällen wie Baum- und Strauchschnitt, Garten- und Restabfällen vermischt wird, weil sonst Gebühren berechnet werden. Weitere Informationen im Internet unter was-wolfsburg.de.