• de
search

Weihnachtsbäume werden abgeholt

WAS kommt ab 9. Januar

Die Wolfsburger Abfallwirtschaft und Straßenreinigung (WAS) holt im Januar und Februar die Weihnachtsbäume an separaten Abfuhrtagen ab. Die Bäume müssen am jeweiligen Tag bis 6:00 Uhr bereitgelegt werden. Außerdem muss der Baum komplett abgeschmückt sein und darf maximal zwei Meter groß sein – größere Exemplare müssen zersägt werden.

Die einzelnen Abfuhrtermine für die Wolfsburgs Stadt- und Ortsteile:
• 9. Januar: Velstove, Brackstedt, Warmenau und Kästorf
• 10. Januar: Kreuzheide, Tiergartenbreite und Alt-Wolfsburg
• 11. Januar: Wendschott, Teichbreite und Bürgerkämpe
• 12. Januar: Vorsfelde (ohne Bürgerkämpe)
• 13. Januar: Neuhaus
• 16. Januar: Stadtmitte, Rothenfelde und Schillerteich
• 17. Januar: Heßlingen, Hohenstein, Hageberg und Laagberg
• 18. Januar: Reislingen-Dorf, Neubaugebiet Wiesengarten und Reislingen-Südwest (ohne Reislingen-West, Windberg)
• 19. Januar: Reislingen-West, Windberg, Ostsiedlung, Hellwinkel, Steimker Berg und Neubaugebiet Steimker Gärten
• 20. Januar: Nordsteimke
• 23. Januar: Eichelkamp, Klieversberg, Köhlerberg und Rabenberg
• 24. Januar: Hehlingen, Waldhof und Barnstorf
• 25. Januar: Almke, Neindorf und Heiligendorf
• 26. Januar: Hattorf und Kerksiek
• 27. Januar: Sülfeld
• 30. Januar: Mörse und Große Kley
• 31. Januar: Ehmen (ohne Kerksiek)
• 1. Februar: Fallersleben (Montagtour der Biotonne)
• 2. Februar: Fallersleben (Dienstagtour der Biotonne) und Neubaugebiet Kleekamp
• 3. Februar: Wohltberg und Sandkamp
• 6. Februar: Westhagen und Detmerode