Gewerbe anmelden

Eine Gewerbeanmeldung ist notwendig:

  • wenn ein Gewerbe neu gegründet wird oder
  • wenn ein Gewerbe in das zuständige Gebiet zieht oder umsiedelt (Beispiel: von Berlin – nach Wolfsburg)
Ein grüner Button zum Anklicken; Foto: JiSign/Fotolia.com 

Nutzen Sie die neue eMeldung, um Ihr Gewerbe online an-, um- oder abzumelden    

   

Die notwendigen Unterlagen sind abhängig von der Unternehmensform:

Privatperson:
  • Ausweis oder Pass (bei Pass wird Meldebestätigung benötigt)
Eingetragenes Unternehmen:
  • Ausweis oder Pass des Geschäftsführers (bei Pass wird eine Meldebestätigung benötigt)
  • Handelsregisterauszug (sollte dieser noch nicht bestehen, bitte notarielle Beurkundung über die Gründung in Kopie mitbringen)
GbR (Gesellschaft bürgerlichen Rechts):
  • alle beteiligten Personen müssen die entsprechende Gewerbeanmeldung vornehmen
Sollten die Personen nicht persönlich erscheinen können, wird eine Vollmacht und der entsprechende vollständig ausgefüllte und unterschriebene Vordruck benötigt!

28,00 Euro (Gewerbeanmeldung)

Zusatzkosten für folgende Ausnahmen:

13,00 Euro (Führungszeugnis)

13,00 Euro (Auszug aus dem Gewerberegister über den Gewerbetreibenden)

Ausnahmen:

  • Bei Handel mit hochwertigen Gütern (Schmuck, Edelmetalle, Computer, Fahrzeuge, Schrott)
  • Auskunfteien oder Detekteien
  • Vermittlung von Eheschließungen oder Partnerschaften
  • Betrieb von Reisebüros und Unterkunftsvermittlungen
  • Gaststättenbetriebe siehe extra Wissensartikel

14,00 Euro (Zweitschrift für verloren gegangenen Gewerbeschein)

Meldefrist:

zeitnahe Meldepflicht

Bearbeitungsdauer:

sofort (gesetzlich vorgeschrieben innerhalb von 3 Tagen)

Auch per Fax oder E-Mail möglich. Bitte eine gut lesbare Kopie des Personalausweises beifügen.

Rathaus B, Zimmer 003

Tel.: 05361 28-1234
Fax: 05361 28-2613

E-Mail an die Gewerbestelle

Mit der eMeldung besteht die Möglichkeit, die Gewerbeanmeldung online zu erfassen und elektronisch an die Gewerbestelle zu übermitteln. Bei der Eingabe Ihrer Daten werden Sie von einem Assistenten geführt. Am Ende des Vorgangs besteht die Möglichkeit, die Meldung für Ihre Unterlagen auszudrucken. Die ausgedruckte Meldung bitte nicht noch einmal in Papierform an die Gewerbestelle übersenden.

Hier können Sie die eMeldung aufrufen


Sollten Sie die eMeldung nicht nutzen, besteht hier die Möglichkeit, das Formular auszudrucken, und anschließend unterschrieben auf dem Postweg zu übersenden. Eine Übermittlung online ist hier nicht möglich.


Bürgerservice

Über 160 Dienstleistungsbeschreibungen im Kurzüberblick von A wie Anmeldung des Wohnsitzes bis Z wie Zulassung

Behördennummer 115 begleitet Sie von 7:00 bis 18:00 Uhr

Service Center der Stadt Wolfsburg unterstützt bei allen Fragen rund um die Stadtverwaltung

Direktlink Öffnungszeiten
Direktlink Bürgerservice
Direktlink Onlineservice