• de
search

Europäische Union

Die Europaflagge; Foto: farblos / pixelio.de
Die Europaflagge
farblos / pixelio.de

Staatsangehörige aus den Mitgliedstaaten der Europäischen Union (Unionsbürger) und aus Island, Liechtenstein, Norwegen und der Schweiz genießen Freizügigkeit. Sie benötigen für die Einreise kein Visum, dies gilt auch für ihre Familienangehörigen, selbst wenn sie nicht Staatsangehörige dieser Staaten sind.

Bescheinigung über das Aufenthaltsrecht

Seit dem 29.01.2013 sind die Änderungen des FreizügG/EU in Kraft getreten.

Diese Änderungen bedeuten insbesondere, dass keine Bescheinigungen über das Aufenthaltsrecht für Unionsbürger, die sogenannten Freizügigkeitsbescheingungen, mehr ausgestellt werden.

Für den Nachweis des Vorliegens der Freizügigkeitsvoraussetzungen vorzulegende Unterlagen

  • gültiger Reisepass oder Ausweis
  • aktuelles biometrisches Passbild

Die Auflistung ist nicht abschließend, da im Einzelfall noch die Vorlage zusätzlicher Nachweise erforderlich ist. Bitte nutzen Sie die Möglichkeit, sich ausführlich beraten zu lassen.

Aufenthaltskarte

Familienangehörige von Unionsbürgern oder Staatsangehörigen aus Island, Liechtenstein, Norwegen oder der Schweiz, die nicht selbst die Staatsangehörigkeit eines dieser Staaten besitzen, erhalten bei der Anmeldung in der Ausländerstelle eine Aufenthaltskarte.

Voraussetzungen

Für die Ausstellung der Aufenthaltserlaubnis-EU sind bestimmte Voraussetzungen zu erfüllen, die aufgrund ihrer Vielfältigkeit hier nicht im Einzelnen aufgeführt werden können. Bitte nutzen Sie die Möglichkeit, sich ausführlich beraten zu lassen.

Kontakt

  • Kontakt

    Stadt Wolfsburg
    Ausländerstelle
    Rathaus A
    Porschestraße 49
    38440 Wolfsburg

    Telefon: 05361 28-1234
    E-Mail an die Ausländerstelle