Allerpark Wolfsburg

Das Allerbeste an Wolfsburg: das Freizeitparadies Allerpark.

Der Allerpark ist Wolfsburgs grüne Lunge, blaue Oase, imposantes Sport- und Freizeitareal, vielseitige Erlebnisarena und einzigartiges Erholungsparadies, atmosphärisch eingebettet in die Umgebung und nur einen Wolfssprung entfernt von allem, was die Stadt sonst so reizvoll macht. Mittelpunkt dieser Welt ist der 1969 geschaffene Allersee, der im Sommer zum Baden, Rudern, Segeln genutzt wird. Eingerahmt wird der Allersee von markanten Bauwerken: der Volkswagen Arena und dem AOK Stadion als Spielstätten der Profi- und Nachwuchsmannschaften des VfL Wolfsburg, der EisArena, in der die Grizzlys Wolfsburg toben, sowie dem zum Restaurant umgebauten Kolumbianischen Pavillon der EXPO 2000. Doch das ist erst der Anfang: Weitere Attraktionen, wie der HYGIA X-Perience Park, der Hochseilklettergarten monkeyman, das Bowling-Center Strike sowie ein großer Festplatz eröffnen den Besuchern ungeahnte Freizeitmöglichkeiten, zu denen auch einfach nur genussvolles Spazieren auf dem Planetenweg gehört, der rund um den Allersee führt. Seit Anfang 2018 ergänzt zudem das Courtyard by Marriott Wolfsburg mit seinem integrierten Restaurant Allerlei das Angebot für die Besucher.

Allerpark Übersichtsplan

  • Freizeit- und Erlebnisbad BadeLand mit Actic Fitness Center sowie Askero Day Spa
  • EisArena Wolfsburg
  • Wasserskianlage WakePark mit BeachClub
  • Hochseilgarten monkeyman mit Segway und StandUpPaddling-Vermietung
  • Indoor-Spielewelt und Fußballhalle HYGIA X-Perience Park mit integriertem Vienna Fitnessstudio
  • Strike Bowling- und Eventcenter
  • Skateskulptur
  • Fußballstadien Volkswagen Arena und AOK Stadion
  • Restaurant Kolumbianischer Pavillon
  • Allersee
  • Beachvolleyballfelder, Sanddüne, Kinder-Seilspielplatz Bodenlos
  • Yachthafen
  • Wassersportvereine (Kanu, Segeln, Rudern)
  • Campingplatz am Allersee
  • Spazier- und Fahrradwege
  • Disc-Golf-Anlage
  • Planetenweg
  • VfL-FußballWelt im AOK Stadion
  • Courtyard by Marriott Wolfsburg
  • Outdoor-Fitnessgeräte

Detaillierte Informationen zu den einzelnen Angeboten sind auf www.allerpark-wolfsburg.de (öffnet sich in einem neuen Fenster) zu finden. 

Lage und Größe

  • Mitten im Zentrum der Stadt Wolfsburg, Nahe dem Hauptbahnhof
  • gelegen zwischen Aller und Mittellandkanal
  • 130 Hektar großes Areal (davon Allersee mit 29 Hektar)

Hinweise

  • öffentliche Toiletten am Nord- und Südufer des Allersees
  • rollstuhlgerechte Wegeführung
  • „Bewachter Strand“ am Allersee (DLRG)

Anfahrt

VIELE WEGE - EIN ZIEL
Der Allerpark Wolfsburg ist aus allen Richtungen perfekt zu erreichen. Aus der Wolfsburger Innenstadt sowie vom Haupt- und Busbahnhof dauert der Fußweg etwa 20 Minuten.

MIT DEM AUTO
Wenn du mit dem Auto anreisen möchtest, wechsel von der A2 über die Anschlussstelle Wolfsburg / Königslutter auf die A39, nimm dann die Ausfahrt 1 Weyhausen und folge der B188 bis zum Allerpark Wolfsburg.

Vor Ort stehen dir ca. 2.600 kostenlose Parkplätze zur Verfügung.

MIT DEM BUS
Mehrere Buslinien fahren direkt bis in den Allerpark (Haltestellen: Wolfsburg Schloss, Wolfsburg Allerpark, Wolfsburg
BadeLand, Wolfsburg Allerwiesen oder Wolfsburg Parkplatz Allerpark/Plazabrücke).

Fahrplaninfos unter wvg.de (öffnet sich in einem neuen Fenster)

MIT DER BAHN
Mit der Bahn ist Wolfsburg aus Hannover, Braunschweig und Berlin schnell erreicht. Vom Hauptbahnhof aus kommst du entweder zu Fuß, mit dem Bus oder mit einem Taxi in kurzer Zeit in den Allerpark. Eine Anreise mit den öffentlichen Verkehrsmitteln ist daher sehr zu empfehlen.

Fahrplaninfos unter bahn.de (öffnet sich in einem neuen Fenster)

MIT DEM FLUGZEUG
Der nächste öffentliche Flughafen ist in Hannover-Langenhagen. Die S5 Hannover Airport Linie bringt dich in 15 Minuten direkt zum Hauptbahnhof in Hannover, von wo aus du per ICE in 34 Minuten in Wolfsburg bist. Per Taxi dauert die Fahrt zum Allerpark dann noch etwa 5 Minuten.

Öffnungszeiten & Preise

Der Eintritt zum Gelände und den öffentlichen Anlagen wie Allersee, Skateskulptur und Beachvolleyballfeldern ist ganztägig frei. Für den Zutritt zu den Einrichtungen vor Ort gelten die Bestimmungen der einzelnen Betreiber. 

Bildergalerie

Hotelbuchung
...
...
Zur Detailsuche
Direktlink Tourist-Information
Direktlink WolfsburgKIOSK
Direktlink Shopwob
Direktlink Stadtporträt