Abteilung Gefahrenvorbeugung

Gefahrenvorbeugung als Wegbereiter einer erfolgreichen Gefahrenabwehr

In der Abteilung Gefahrenvorbeugung sind die Bereiche des vorbeugenden Brandschutzes, der Einsatzvorbereitung und -planung, der Zivil- und Katastrophenschutz sowie die CBRN-Gefahrenabwehr gebündelt.

Der vorbeugende Brandschutz ist bereits frühzeitig im Baugenehmigungsverfahren beteiligt und berät hierbei die Untere Bauaufsichtsbehörde. Ebenfalls wird eine offene Kommunikation zwischen Brandschutzdienststelle und Bauherr*innen, beziehungsweise Bauplaner*innen und Architekt*innen gelebt. Die enge Verzahnung zur Einsatzvorbereitung ermöglicht zudem eine direkte Abstimmung und unterstützt somit maßgeblich den Erfolg des abwehrenden Brandschutzes.

Neben den aktuellen Ansprechpartner*innen enthält diese Seite umfangreiches Informationsmaterial und Servicetipps rund um den Zivil- und Katastrophenschutz.

Telefon: 05361 844-4236
Fax.: 05361 844-4234
E-Mail

Abteilungsleiter 

Achim Trenkner
Planbegutachtung
Telefon: 05361 844-4209
E-Mail

Fachgebietsleiter vorbeugender Brandschutz 

Michael Blohm, M. Sc.
Planbegutachtung und Brandverhütungsschau
Telefon: 05361 844-4235
E-Mail

Brandverhütungsschau

Dipl. Ing. Nadine Dettbarn
Planbegutachtung und Brandverhütungsschau
Telefon: 05361 844-4259
E-Mail

Jonas Schleip, B. Sc.
Planbegutachtung und Brandverhütungsschau
Telefon: 05361 844-4254
E-Mail

Beratung Städtische Brandschutzhelfer*innen

Jörg Kramer
Qualifizierung
Telefon: 05361 844-4318
E-Mail

Brandschutzaufklärung und Löschwasserversorgung
Tobias Schmidt
Löschwasserversorgung und Brandschutzaufklärung
Telefon: 05361 844-4267
E-Mail

Einsatzvorbereitung und Veranstaltungssicherheit

Mano Pröpper
Veranstaltungssicherheit, Feuerwehrzufahrten und -flächen
Telefon: 05361 844-4263
E-Mail

Planunterlagen und Führungsmittel

Dieter Appel
Feuerwehrpläne
Telefon: 05361 844-4231
E-Mail

Administration

Vivian Reuter
Verwaltung, Sonderaufgaben, Feuerwehrschließungen
Telefon: 05361 844-4236
E-Mail

CBRN-Gefahrenabwehr

Sebastian Neuwirth
Telefon: 05361 844-4232
E-Mail

Fachgebietsleiter Katastrophenschutz und Einsatzplanung

Stellvertretender Abteilungsleiter
Dipl.-Kfm. (FH) Patrick Krause 
Telefon: 05361 844-4228
E-Mail

Gruppenpostfach
E-Mail

Ein Handy mit dem Symbol der Warnapp NINA auf dem Display

Warn-App NINA

Die Stadt Wolfsburg hat ihre Kommunikationskanäle um die Warn-App NINA erweitert. Mit dieser Notfall-Informations- und Nachrichten-App (NINA) kann die Bevölkerung in Krisen- und Katastrophensituationen noch besser und schneller erreicht werden.

Weitere Informationen zur Warn-App NINA finden

Nutzungshinweise der Warn-App NINA (öffnet sich in einem neuen Fenster)
Titelbild der Broschüre: Ratgeber für Notfallvorsorge und richtiges Handeln in Notfallsituationen

Ratgeber für Notfallvorsorge und richtiges Handeln in Notsituationen

Das Bundesamt für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe informiert in einer 68 Seiten langen Broschüre über richtiges Handeln im Falle eines Unwetters, Feuers, Hochwasser und bei Gefahrenstoffen.

Beitrag kommentieren

Bitte beachten Sie unsere Richtlinien. Erforderliche Felder sind markiert *
Zu den Nutzungsbedingungen von wolfsburg.de

ABSCHICKEN

VIELEN DANK Ihr Kommentar ist bei uns eingegangen. Dieser wird nun redaktionell geprüft und anschließend veröffentlicht. OK

Hinweis Beim Absenden ihres Kommentars ist leider ein Fehler aufgetreten. Bitte kontaktieren Sie uns stattdessen über das Kontaktformular. OK

Brand- und Katastrophenschutz

Die Berufsfeuerwehr der Stadt Wolfsburg

Direktlink Wir bieten
Direktlink Technik
Direktlink Ausbildung
Direktlink Mediathek
Direktlink Leitbild
Direktlink Über uns