Backbone

Tanz- und Musikperformance

Veranstaltungsdetails

  • 12. Februar 2019

    19:30 - 20:45 Uhr

  • Theater Wolfsburg

    Klieverhagen 50

  • Schauspiel & Comedy

Red Sky vereint als eines der führenden Ensembles Kanadas zeitgenössischen Tanz, Theater und Musik mit den Wurzeln des Landes. Die Kompanie wurde im Jahr 2000 von Sandra Laronde vom Stamm der Ureinwohner, der Teme-Augama-Anishinaabe – im Norden der Provinz Ontario angesiedelt - gegründet und mehrfach ausgezeichnet. Die innovative Tanzproduktion ist inspiriert durch die Bergmassive der Welt, dem Rückgrat der Kontinente, als auch dem tragenden Rückgrat des Menschen.

Durch den Tanzstil, einer Symbiose aus zeitgenössischem Tanz und den Traditionen der Ersten Nationen - den indigenen Völkern Kanadas und den live kreierten Klangbildern der Originalmusik von Rick Sacks - wird der Pulsschlag der Rocky Mountains lebendig – eine indigene Vision und Philosophie über das Verständnis von Land und Territorium, die den Zuschauer in seinen Bann zieht und berührt.

„Die Choreografie ist stark, kantig und von der Wildheit der Natur beseelt.“ (The Calgary Herald).

Das Ensemble wurde im Frühjahr zur Biennale in Venedig eingeladen und mit großem Zuspruch willkommen geheißen.

Künstlerische Leitung und Konzept: Sandra Laronde
Choreografie: Jera Wolf
Originalmusik: Rick Sacks