Soziales und Gesundheit

Ihr Ansprechpartner in sozialen und gesundheitlichen Angelegenheiten

Lothar Laubert - Geschäftsbereichsleiter Soziales und GesundheitFoto: Geschäftsbereichsleiter Lothar Laubert
Wir freuen uns über Ihr Interesse und möchten Sie über unsere vielfältigen Angebote und Sozialleistungen informieren.

Eine der grundlegenden Aufgaben ist die Sicherung der Existenzgrundlage von Personen, die aufgrund von vielfältigsten Problemlagen dazu selbst nicht in der Lage sind. 

Wir informieren und beraten über Hilfemöglichkeiten für ältere, behinderte und von Behinderung bedrohte Menschen sowie Pflegebedürftige und pflegende Angehörige.

Zu unseren Aufgaben gehört auch die Gesundheitsförderung, Prävention und Betreuung der Wolfsburger Bevölkerung zu Themen wie z.B. Reisemedizin, Schuleingangsuntersuchungen.

Wir leisten Unterstützung in psychischen Krisen, bei chronisch psychischer Erkrankung und beantworten Fragen zu Vollmachten, Betreuungs- und Patientenverfügungen.

Außerdem fördern wir über 30 soziale Einrichtungen, um das soziale Umfeld in Wolfsburg zu erhalten, zu pflegen und zu entwickeln.

Darüber hinaus erforschen und berichten wir über die sozialen Lebenslagen in der Stadt Wolfsburg, deren sozialstrukturellen Zusammenhänge und führen Analysen zu gesellschaftlichen Potentialen und Problemlagen unserer Bevölkerung durch.

Organigramm des Geschäftsbereichs Soziales und Gesundheit

Hinweis: Zum Abrufen der Informationen klicken Sie direkt auf den jeweiligen Bereich im Organigramm. Alternativ finden Sie die Informationen im Text unterhalb der Grafik
 

Organigramm des Geschäftsbereichs Soziales - Stand März 2018

 
Informationen zu den genannten Aufgaben und weiteren Tätigkeitsfeldern des Geschäftsbereichs finden Sie hier:

https://www.wolfsburg.de/leben/sozialesgesundheit/behinderung https://www.wolfsburg.de/newsroom/2015/01/25/14/50/freiwillige-leistungen https://www.wolfsburg.de/leben/sozialesgesundheit/rentenberatung https://www.wolfsburg.de/newsroom/2015/01/24/13/36/kopie-von-kriegsopferfuersorge https://www.wolfsburg.de/newsroom/2015/07/02/08/31/betreuungsstelle https://www.wolfsburg.de/newsroom/2015/01/22/21/23/hilfen-zur-pflege https://www.wolfsburg.de/leben/sozialesgesundheit/soziale-hilfen https://www.wolfsburg.de/newsroom/2015/01/25/17/02/grundsicherung

Aufgabe der sozialen Hilfen ist es vorrangig, den Leistungsberechtigten die Führung eines Lebens zu ermöglichen, das der Würde des Menschen entspricht.

Lesen Sie hier nähere Informationen über die sozialen Hilfen

Organigramm der Abteilung

Organigramm der Abteilung 03-04


Informationen zur Eingliederungshilfe

Eingliederungshilfe für Erwachsene

Zentrale Telefonnummer: 05361 28-5200

E-Mail an die Eingliederungshilfe für Erwachsene


Eingliederungshilfe für Kinder und Jugendliche

Zentrale Telefonnummer: 05361 28-5100

E-Mail an die Eingliederungshilfe für Kinder und Jugendliche


Corona-Pandemie

Die aktuelle Krise stellt uns alle vor große und bisher ungekannte Herausforderungen. 
Auf die nachfolgenden Angebote wird daher gesondert hingewiesen:

Senioren- und Pflegestützpunkt berät am Telefon

Die Mitarbeiterinnen sind genauso vertraut mit Fragestellungen des Älterwerdens wie der Pflegesituation. 

Sie haben im vertraulichen Gespräch ein offenes Ohr für aktuelle wie generelle Erschwernisse. Auf Wunsch erfolgt Beratung zu möglichen Hilfs- und Unterstützungsangeboten. 

Seniorinnen und Senioren, Pflegebedürftige und ihre Angehörigen können von Montag bis Freitag von 8:30 – 12:00 Uhr bzw. Montag, Dienstag und Donnerstag durchgängig bis 16:00 Uhr auf das Angebot zurückgreifen. Telefon-Nummer 05361 28 28 48 oder E-Mail: pflegestuetzpunkt@wolfsburg.de

Eingliederungshilfe

Die Mitarbeiter*innen der Eingliederungshilfe sind wie gewohnt unter den zentralen Telefonnummern erreichbar.

Anbieter von sozialen Dienstleistungen

Am 28.03.2020 ist das Sozialdienstleister-Einsatzgesetz (SodEG) in Kraft getreten. 
Ansatzpunkt des Gesetzes ist es die Folgen der Pandemie für die sozialen Dienstleister zu mildern und ihren Bestand zu sichern, da viele Anbieter sozialer Dienstleistungen ihre wichtigen Leistungen aktuell nicht anbieten können. 
Zur weiteren Orientierung finden Sie hier die vom Bundesministerium für Arbeit und Soziales herausgegebenen FAQ zum Sozialdienstleister-Einsatzgesetz.


Informationen zur Heimaufsicht

Informationen zum Thema Pflege

Informationen für Senioren

Informationen zum Thema Behinderung

Link zur Heimaufsicht Link zu den Hilfen zur Pflege Link zum Senioren- und Pflegestützpunkt Link zur Beauftragten für Menschen mit Behinderungen Link zur Eingliederungshilfe

Kontaktbutton Telefon; Foto: reeel/Fotolia.comDie Stadt Wolfsburg hat ein Bürgertelefon für Fragen zum Corona-Virus eingerichtet.

Bitte wenden Sie sich an 05361 28-2828.


Ausrufezeichen; Foto: M. Schuppich/Fotolia.com

Hinweis: Gesundheitsamt eingeschränkt erreichbar

Aufgrund der besonderen Einsatzzeiten und Belastungen des städtischen Gesundheitsamt können derzeit bis auf Weiteres andere Aufgaben nur eingeschränkt wahrgenommen werden. Dazu gehören beispielsweise die Einschulungsuntersuchungen, die HIV-Beratungen und das Erstellen von Gutachten.



Außenansicht des Gesundheitsamtes

Leiter des Gesundheitsamtes: Dr. Friedrich Habermann

Die Gesundheitsförderung, Prävention und Betreuung der Wolfsburger Bevölkerung liegen uns am Herzen. Unsere Teams bieten die unterschiedlichsten Dienstleistungen von A wie Aufklärung bis Z wie Zahnärztliche Untersuchung an.

So finden Sie uns:
Stadt Wolfsburg
Gesundheitsamt
Rosenweg 1 a
38446 Wolfsburg

Telefon: 05361 28-2020
Fax: 05361 28-2002

Busverbindung
WVG-Linien 203 und 204
Haltestelle Kiebitzweg

E-Mail an das Gesundheitsamt

Klicken Sie bitte hier, um alle Leistungen zum Thema "Gesundheit" aufzurufen

Notfallhilfe, Beratung und Vermittlung

Unterstützung in psychischen Krisen und bei chronischer psychischer Erkrankung.

Lesen Sie hier mehr über den Sozialpsychiatrischen Dienst

Eine entscheidende Rolle für zukünftiges Zusammenleben sowie kommunalpolitisches Handeln in der Stadt Wolfsburg stellt die soziale Situation der Bürgerinnen und Bürger dar. Die Integrierte Sozialplanung ist ein wichtiges Instrument zur Erforschung sozialer Lebenslagen, sozialstruktureller Zusammenhänge, aber auch zur Identifikation von gesellschaftlichen Potentialen und Problemlagen.

Lesen Sie hier mehr über die Integrierte Sozialplanung

Logo des Jobcenter WolfsburgArbeitslosigkeit kann schwerwiegende Folgen für das gesamte Leben haben. Wenn Sie Ihren Lebensunterhalt nicht mehr allein sicherstellen können hilft ihnen das Jobcenter Wolfsburg weiter. Nähere Informationen erhalten Sie auf der Internetseite des Jobcenters  www.jobcenter-wolfsburg.de (öffnet sich in einem neuen Fenster)


Auswahl unserer Dienstleistungsangebote

 
Anerkennung ausländischer Abschlüsse Kriegsopferfürsorge
Bestattungskosten - Erstattung Reisemedizinische Beratung
Betreuungsstelle Schuleingangsuntersuchung
Bildungs- und Teilhabepaket Spätaussiedlerbetreuung
Eingliederungshilfe   
Freiwillige Leistungen Vorsorgevollmacht
Gesundheitszeugnis Wohngeld
HIV-Test und Beratung Wolfsburg-Card

Soziales und Gesundheit

Die Themenseite zu allen Fragen rund um soziale Leistungen, Angebote sowie Gesundheit