Freiwillige Leistungen

Der Geschäftsbereich Soziales und Gesundheit bietet folgende freiwillige Leistungen:

  • Vergünstigungen für kinderreiche Familien
  • Ferienzuschüsse für ältere Bürger
  • Taxizuschüsse an Behinderte
  • Kostenzuschuss für die Beschaffung einer Wertmarke für Schwerbehinderte
  • WolfsburgCard
  • Mobilitätsticket

Ferienzuschüsse: Der Ferienaufenthalt muss mindestens sieben Tage dauern, eine Bezuschussung ist längstens für 14 Tage möglich.


Taxizuschüsse: Ein Schwerbehindertenausweis mit dem Merkzeichen #aG# ist erforderlich und im Haushalt darf kein geeignetes Fahrzeug zur Verfügung stehen.

Für den Ferienzuschuss für ältere Bürger gilt, dass eine Gewährung nur einmal im Laufe von zwei Jahren möglich ist.

Frau Dietze

Rathaus B, Zimmer 111

Tel.: 05361 28-2421

Fax: 05361 28-2888

E-Mail schreiben

Behördennummer 115 begleitet durch den Sommer

Service Center der Stadt Wolfsburg unterstützt bei allen Fragen

Fragen rund um die Urlaubsplanung oder den Studienbeginn können mit einem Anruf geklärt werden

Broschüre Rat und Verwaltung

Wolfsburg gemeinsam gestalten

PDF-Datei 1777 kB

)
Direktlink Öffnungszeiten
Direktlink Bürgerservice
Direktlink Onlineservice