Stabsstelle Familie

Der Fokus liegt auf den Themen Familie und Bürgerengagement

Hervorgegangen aus dem Projekt Wohlfühlstadt haben wir unsere Tätigkeit in der Stabsstelle Familie am 01. Januar 2013 aufgenommen. Unser Fokus liegt auf den Themen Familie und Bürgerengagement.

Team Stabsstelle FamilieWir möchten Familiengerechtigkeit ressortübergreifend im Wirken der Stadtverwaltung sowie in Kooperation mit Externen nachhaltig verankern und die Anziehungskraft Wolfsburgs für Familien weiter stärken.

Themenschwerpunkte Familie:

  • Wir arbeiten an der Entwicklung eines familienpolitischen Leitbildes für Wolfsburg, das als Planungs-, Steuerungs- und Arbeitsgrundlage für alle Bereiche der Verwaltung dient.
  • Bei uns ist die Geschäftsstelle des Bündnisses für Familie Wolfsburg beheimatet, ein Netzwerk von Akteuren, das sich für die Belange von Familien einsetzt.
  • Wir arbeiten an einer Kommunikationsstrategie, die Familien die städtischen Angebote und Leistungen näher bringt. Ein modulares Kommunikationskonzept wird erstellt und umgesetzt.
  • Darüber hinaus beraten wir bei der Erstellung neuer Informationsquellen (bspw. Familienmonitor)

Weiterführende Informationen und Publikationen zum Thema Familie:

Themenschwerpunkte Bürgerengagement:

  • Wir sind Koordinierungs- und erste Anlaufstelle in der Stadtverwaltung für Fragen, Anregungen und Probleme zum Thema Bürgerengagement
  • In Kooperation mit Verbänden, Vereinen, sozialen Institutionen und kirchlichen Einrichtungen entwickeln wir ehrenamtsfördernde Strukturen


Mehr Informationen zum Thema Bürgerengagement

Beitrag kommentieren

Bitte beachten Sie unsere Richtlinien. Erforderliche Felder sind markiert *
Zu den Nutzungsbedingungen von wolfsburg.de

ABSCHICKEN

VIELEN DANK Ihr Kommentar ist bei uns eingegangen. Dieser wird nun redaktionell geprüft und anschließend veröffentlicht. OK

Hinweis Beim Absenden ihres Kommentars ist leider ein Fehler aufgetreten. Bitte kontaktieren Sie uns stattdessen über das Kontaktformular. OK

1 Kommentare

MARIO.ESSER 22.09.2015 15:47:12

ICH BIN AUF DER SUCHE NACH MEINEM STIEFVATER: KÖNNEN SIE MIR BITTE HELFEN

KARL HEINZ KERSTEN GEB AM 29.10 jahr unbekann letzter aufenhalt Oslos bei Gifhorn. (HAUPTSRTASSE) letzte KONTAKT 12.02.2002 persoenslich. ich bitte um RUECKSCHRIFT an Mario Esser Baggermeisterring 22 b 18109 Rostock.

MFG: ESSER

Stadt Wolfsburg 23.09.2015 15:42:05

Sehr geehrter Herr Esser,

mit Bedauern müssen wir Ihnen mitteilen, dass wir diesbezüglich keine Informationen sammeln konnten. Aufgrund des letzten Wohnortes würden wir Ihnen jedoch empfehlen, sich an die Stadt Gifhorn zu wenden (buergerbuero@stadt-gifhorn.de). Mitunter können die Kollegen dort mehr sagen.

Mit freundlichen Grüßen

Das Team der Onlinekommunikation

Direktlink Bürgerservice
Direktlink Stadtverwaltung
Direktlink Onlineservice