• de
search

Führerschein - Verlängerung Fahrgastbeförderungsschein

  • Benötigte Unterlagen

    Sie benötigen folgende Unterlagen: 

    • den Personalausweis/Reisepass 
    • den Führerschein sowie ggf. den vorhandenen Fahrgastführerschein 
    • das Zeugnis oder Gutachten einer Augenärztin/eines Augenarztes 
    • eine ärztliche Bescheinigung über die körperliche und geistige Eignung (nicht älter als ein Jahr) entsprechend der Anlage 5 der Fahrerlaubnisverordnung (FeV) 
    • ein Führungszeugnis Belegart 0 (zu beantragen in den Bürgerdiensten, Zimmer B 015) 
    • bei Antragstellerinnen/ Antragstellern die das 60. Lebensjahr vollendet haben ist zusätzlich das Gutachten einer Ärztin/eines Arztes mit der Gebietsbezeichnung Arbeitsmedizin oder der Zusatzbezeichnung Betriebsmedizin beziehungsweise einer Begutachtungsstelle für Fahreignung über die körperliche und geistige Eignung erforderlich 

  • Gebühren

    38,00 Euro

  • Kontakt

    Bürgerdienste
    Rathaus B, Zimmer 048 und 049

    Telefon: 05361 28-1234
    Fax: 05361 28-2090

    E-Mail schreiben

    Bitte ziehen Sie eine Wartemarke oder nutzen Sie die Online-Terminvergabe.

    Sie können diese Dienstleistung auch in den Verwaltungsstellen Fallersleben und Vorsfelde in Anspruch nehmen.

  • Formulare und Links