iKfz

Die internetbasierte Fahrzeugzulassung

Das Auto online zulassen - dieser Service ist für alle Fahrzeuge mit einer Erstzulassung nach dem 01.01.2015 möglich.

Grundsätzliche Informationen über iKfz finden Sie auch auf der Internetseite des Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur.

Autostadt in Wolfsburg Sicherheitstraining © Autostadt WolfsburgDie internetbasierte Kfz-Zulassung ermöglicht es ein Fahrzeug vollständig mit nur wenigen Klicks online an- und abzumelden oder wiederzuzulassen.

Da es sich bei einer Kfz-Zulassung um einen komplexen Verwaltungs- und Datenschutzprozess handelt, sind auch die Voraussetzungen für die Nutzung des Online-Services ein wenig komplexer als gewohnt. Für die Zulassung benötigen Sie:

  • den neuen Personalausweis mit aktivierter Onlineausweisfunktion

  • Weiterführende Informationen zur Aktivierung der Onlineausweisfunktion Ihres Personalausweises finden Sie unter www.personalausweisportal.de
  • ein funktionstüchtiges Ausweis-Lesegerät

  • Das Ausweislesegerät erhalten Sie gewöhnlich bei allen Elektronikhändlern. Bitte achten Sie darauf, dass das Gerät über das BSI Sicherheitszertifikat verfügt, um Ihre Daten bestmöglich zu schützen.
  • oder Handy mit NFC-Funktion

Erklärvideos

Das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur bietet auf der Videoplattform Youtube kurzweilige Erklärvideos rund um die internetbasierte Fahrzeugzulassung:

Beitrag kommentieren

Bitte beachten Sie unsere Richtlinien. Erforderliche Felder sind markiert *
Zu den Nutzungsbedingungen von wolfsburg.de

ABSCHICKEN

VIELEN DANK Ihr Kommentar ist bei uns eingegangen. Dieser wird nun redaktionell geprüft und anschließend veröffentlicht. OK

Hinweis Beim Absenden ihres Kommentars ist leider ein Fehler aufgetreten. Bitte kontaktieren Sie uns stattdessen über das Kontaktformular. OK

Wunschkennzeichen-reservierung

Stadt führt neues Kfz-Softwareprogramm ein

Reservierungen unter dem neuen Programm können ab sofort vorgenommen werden

Kfz-Zulassungsstelle

Stadt stellt Zulassungsverfahren um

Wer seinen Besuch bei den Bürgerdiensten planen kann, sollte über die Online-Terminvergabe oder über das Service-Center (Behördenrufnummer 115) einen Termin vereinbaren.