iKfz - Die internetbasierte Fahrzeugzulassung

Die internetbasierte Fahrzeugzulassung

Das Auto online zulassen - dieser Service ist für alle Fahrzeuge mit einer Erstzulassung nach dem 01.01.2015 möglich.

Grundsätzliche Informationen über i-Kfz finden Sie auch auf der Internetseite des Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur.

Autostadt in Wolfsburg Sicherheitstraining © Autostadt WolfsburgDie internetbasierte Kfz-Zulassung ermöglicht es, ein Fahrzeug vollständig mit nur wenigen Klicks online an- und abzumelden oder wiederzuzulassen.

Da es sich bei einer Kfz-Zulassung um einen komplexen Verwaltungs- und Datenschutzprozess handelt, sind auch die Voraussetzungen für die Nutzung des Online-Services ein wenig komplexer als gewohnt. Für die Zulassung benötigen Sie:

  • den neuen Personalausweis mit aktivierter Onlineausweisfunktion

  • Weiterführende Informationen zur Aktivierung der Onlineausweisfunktion Ihres Personalausweises finden Sie unter: www.personalausweisportal.de
  • ein funktionstüchtiges Ausweis-Lesegerät

  • Das Ausweislesegerät erhalten Sie gewöhnlich bei allen Elektronikhändlern. Bitte achten Sie darauf, dass das Gerät über das BSI Sicherheitszertifikat verfügt, um Ihre Daten bestmöglich zu schützen.
Button Information; Foto:reeel/Fotolia.com

Seit Montag, 26.10.2020, steht nun die internetbasierte Kfz-Zulassung (i-Kfz) auf dem STVA-Portal der Kfz-Zulassungsstelle zur Nutzung zur Verfügung.

Zum Aufrufen der i-Kfz klicken Sie bitte hier (öffnet sich in einem neuen Fenster)

 

Nicht möglich sind bei der internetbasierten Kfz-Zulassung zurzeit:

  • E-Kennzeichen
  • Wechselkennzeichen
  • Rote Kennzeichen
  • Grüne Kennzeichen
  • Oldtimer-Kennzeichen
  • Ausfuhrkennzeichen
  • Kurzzeitkennzeichen
  • Zulassungen auf minderjährige Fahrzeughalter
  • Zulassungen auf Firmen
  • Zulassungen von Fahrzeugen mit mehrstufiger Typgenehmigung (es sind mehrere EG- Übereinstimmungsbescheinigungen vorhanden)
  • Erstellen von Ersatzdokumenten, z. B. nach Verlust oder Diebstahl
  • Eintragungen technischer Änderungen


Erklärvideos

Das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur bietet auf der Videoplattform YouTube kurzweilige Erklärvideos rund um die internetbasierte Fahrzeugzulassung:

Kraftfahrzeug

Übersicht der Angebote

Kfz-Zulassung, Führerschein, Kfz-Online-Services, Wunschkennzeichen, e-Mobilität - hier finden Sie alle Angebote zu den Themen auf einen Blick

Kfz-Zulassungsstelle

Stadt stellt Zulassungsverfahren um

Wer seinen Besuch bei den Bürgerdiensten planen kann, sollte über die Online-Terminvergabe oder über das Service-Center (Behördenrufnummer 115) einen Termin vereinbaren.